Eine Schwester für Konstantin

Hallo zusammen,

Wir sind immer noch auf der Suche nach einem Mädchennamen.
Leider gestaltet sich das diesmal als nicht ganz einfach. Wir werden uns einfach nicht einig. Wir mögen beide eher klassische Namen. Während mein Mann aber eine Emily oder Emilia bevorzugt, geht es bei mir eher in Richtung Elisabeth oder Theresa.
Einziger Name bei dem ein gewisser Konsens da ist, ist Isabella.
Nun sind wir uns aber total unsicher ob das nicht zu italienisch ist zu unserem Konstantin.
Findet ihr das passt stilistisch zusammen, oder eher nicht?

Freue mich auf euren Input. :-)

1

ISABELLA empfinde ich zu 0% als italienisch. ist für mich genauso ein hochtrabender, klassicher name wie KONSTANTIN, passt also bestens :-)

2

Ich finde Isabella gut passend zu Konstantin - beide sind klassisch und eher lang.
Beides schöne Namen!

3

Mein Vorschlag:

Annabella

Kann ich euch aus eigener Erfahrung empfehlen ^^

4

Ich finde Konstantin total schön😍 Isabella wäre nicht meine allererste Wahl aber ich finde ihn auch nicht unpassend zu Konstantin und sehr gut vergebbar. Also wenn er euch beiden gefällt würde ich mir keine Gedanken machen und ihn einfach nehmen. Ansonsten kenne ich noch zwei Geschwisterpaare Konstantin und Katharina.
Oder:
Johanna
Elena
Helena
Helen
Helene
Marlene
Marlena
Josephine
Luise
Luisa
Pauline
Caroline
Klara
Carla
Carolin
Caroline
Amalia
Mariella
Amelia
Amelie
Antonia
Flora
Olivia
Livia
Florentine
Charlotte
Lotte
Lotta
Delia
Valerie
Elise
Elisa
Deborah
Marisa
Maresa
Leontine
Leonore
Leonora
Eleonore
Elouise
Juliane
Jule
Eleonora

5

Hi,
ich finde all eure Namen passend zu Konstantin, Emily vielleicht am wenigsten. Persönlich gefällt mir von eurer Auswahl Theresa am Besten.

Liebe Grüße

6

Achja, Isabella passt auch gut dazu, empfinde ich jetzt auch nicht als typisch italienisch.

7

Finde nicht, dass Isabella zu italienisch wirkt.
Konstantin und Isabella passen gerade wegen dem unterschiedlichen Klang richtig gut zusammen, wie ich finde.
Meine Mutter wollte mich im übrigen damals Isabella nennen. Leider ist Isabella nicht so mein Stil, weil er mir zu sehr nach Mädchen, Rosa und Tütü klingt. Ich bin nicht so und kann mit Rosa und Panik null anfangen. Daher bin ich sehr froh, dass mein Papa den Kampf um den Namen gewonnen hat und ich einen, zwar sehr weiblichen Namen bekommen habe, der aber absolut nicht in die Prinzessinenrichtung geht.
Wer es mag, für den ist Isabella ein wirklich toller Name mit einer unglaublichen Vielfalt an Spitznamen.

8

Pink, nicht Panik🤣😅
Aber ich bekomme leichte Panik, dass wir nur Rosa und Pink zur Geburt unserer Tochter geschenkt bekommen🙈

9

Wollte eigentlich noch Fragen, ob du ein paar Vorschläge haben magst oder ob du nur die Meinung zu den Namen wolltest?

weitere Kommentare laden
10

Juliane würde ich gerne vorschlagen. Isabell gefällt mir zu Konstantin nicht.

Vielleicht auch:
Friederike
Helene
Annabelle
Johanna

11

Isabella passt meiner Meinung nach sehr gut, ebenso wie Elisabeth, Theresa oder Elisabeth. Emily ist für mich eine komplett andere Schiene.

Die Schwestern der beiden Konstantins, die ich kenne, heißen Felicia (erwachsen) und Viktoria (Kind).

12

... Elisabeth, Theresa oder Emilia natürlich. ;-) Elisabeth gefällt mir aber besser. 😁

16

Elisabeth wäre meine erste Wahl gewesen. Leider für meinen Mann ein no Go. #schmoll
Theresa vergeben wir auf alle Fälle als 2. Namen. So hiessen unsere Omas.

13

Erst einmal frohe Weihnachten 🎄😊

Ich finde alle Namen gut vergebbar, wäre aber auch eher bei Deiner Auswahl. Stilistisch gehen für mich Emily und Isabella in eine andere Richtung als Konstantin. Da wäre Johanna, Therese/a, Katharina etc. für mich passender. Aber wichtiger finde ich, dass der Name euch beiden gefällt.

Alles Gute 🍀