Zweitname zu Benno

Nachdem wir uns endlich für einen Mädchennamen entschieden haben, kämpfen wir nun noch etwas mit dem Jungennamen. Eine der zwei verbliebenen Optionen und mein Favorit ist Benno.
Da die anderen Kinder auch einen (stummen) zweiten Vornamen haben, soll auch dieses einen bekommen. Wir haben aber noch keine gefunden, der passt und uns so richtig gefällt. Stil wäre in Richtung Benjamin (passt natürlich nicht zu Benno) oder Valentin (so heißt schon der Bruder mit Zweitnamen).

Optimal wäre ein Name, der folgenden Kriterien entspricht (aber nicht alles ein Muss):
- traditionell deutsch
- drei oder vier Silben
- enthält ein i
- nicht zu "hochtrabend" (wie z. B. Leopold)

Mir fällt einfach nichts mehr ein 🤷

1

Benno..
Vincent
Korbinian
Christian
Daniel
Domenik
Fabian
Florian
Florentin
Frederik
(Raphael
Gabriel)
Elias
Simeon
Simon
Constantin
Philipp
Sebastian
Timon
Nicolas
Cassian
Cassius
(Leonard
Manuel)
Valerian
Adrian
David
Emilian
Elian
Emilius

2

Christoph
Christopher
Oliver

11

Danke! Vinzent und Florian habe ich immer noch im Hinterkopf. Frederik finde ich auch hübsch, wenn vielleicht auch ein bisschen nordisch für uns.

3

Ein zweitname ist hier doch wirklich überhaupt nicht notwendig. Ich würde nicht gezwungen suchen ehrlich gesagt.

12

Da die Geschwister Zweitnamen haben, fände ich es irgendwie doof, wenn es diesmal nur ein Name wird. Ich habe selber keinen zweiten Vornamen und hätte immer gern einen gehabt. Und falls dem Kind sein erster Vorname nicht gefällt, gäbe es durch den zweiten immer noch die Option, relativ problemlos zu wechseln. Wir werden also weitersuchen.

4

Alexander
Theodor
Christopher
Daniel
Elias
Fredrik
Hendrik
Jonathan
Julian
Julius
Constantin
Leonard
Marius
Nicolas
Nikolai
Samuel
Maximilian

13

Danke! Jonathan gefällt mir.

5

BENNO LEONARD (wäre mein favorit)
BENNO ALEXANDER
BENNO JONATHAN

:-)

wie würde denn ein mädchen heißen?

14

Danke, Jonathan wäre vielleicht was.
Wenn es ein Mädchen wird, wird es Flora Josefine heißen.

21

FLORA find ich total schön :-)

6

Die -in-Endung scheint sir zu gefallen... ;)

Corvin
Corbin(-ian)
Corentin
Florentin
Augustin
Martin
Severin
Quentin
Quirin
Wendelin
Odin
Konstantin

7

*sir = dir

15

Danke, Quirin haben wir auch noch auf der Liste :-) Florentin ist mal was anderes, ich hatte schon über Florian nachgedacht.

8

Benno Niklas
Benno Kilian
Benno Krispin
Benno Anthonis
Benno Levin
Benno Willem
Benno Rikkart
Benno Tobias
Benno Fabian
Benno Severin
Benno Ludwig
Benno Frieder
Benno Frederik
Benno Jendrik
Benno Hinrich
Benno Tilman

16

Danke, Fabian mag ich eigentlich auch ganz gerne, der wird nochmal in Erwägung gezogen.

9

Huhu, unser Sohn soll ebenfalls Benno heißen und bekommt auf Wunsch meines Mannes einen Zweitnamen aus dem Familienstammbaum (welcher, steht noch nicht zu 100% fest). 😉 Vielleicht gibt eurer ebenfalls etwas Brauchbares her? Wäre doch schön, wenn der Zweitname eine Bedeutung hätte - ansonsten würde ich persönlich gar keinen vergeben.
Alles Liebe und einen guten Rutsch! 🍀

17

Wie schön :-) Wie weit bist du denn?
Einen Zweitnamen möchten wir auf jeden Fall, da die Geschwister auch einen haben (und ich selbst keinen habe und immer gern einen gehabt hätte). Ein Mädchen wird tatsächlich den Namen der Uroma als zweiten Vornamen bekommen, wobei das eigentlich eher ein glücklicher Zufall ist, da uns der Name einfach sehr gut gefällt. Bei den Männern in der Familie ist es eher schwierig, was richtig Schönes ist da leider nicht dabei.

18

Ach schau, ich war/bin immer ganz froh, dass ich keinen Zweitnamen habe, deshalb ist er für mich auch nicht so wichtig... 😉
Ich komme in die 30. SSW, ist also auch noch ein bisschen Bedenkzeit. 😄
Dir alles Gute und viele Grüße!

weitere Kommentare laden
10

Leander, Frederik, Severin, Konstantin, Cornelius, Marius, Johannes, Tobias, Julius, Matthias, Jonathan, Oliver, Alexander, (Im)Manuel, Maximilian, Sebastian