Zweitname zu SOLVEIGH gesucht

Hallo 😊

unsere zweite Tochter soll den Namen Solveigh (Solvi ausgesprochen) bekommen, und jetzt suche ich nach einem passenden Zweitnamen, da Töchterchen 1 auch einen hat und damit sie spÀter ihren Rufnamen selber wÀhlen kann, wenn ihr dieser nicht gefÀllt.

Der Zweitname sollte etwas "einfacher" sein, da Solveigh ja schon eher ungewöhnlich ist.
Vielleicht habt ihr ja VorschlĂ€ge 😇🙏

Danke schonmal!

25

Also, dass der Name hier von den Leuten original ausgesprochen wird also ß(O)ULWÄI, bezweifle ich und ich finde es ok, wenn ihr den Namen etwas eindeutscht. Nur fĂŒrchte ich dass der doch oft Sollweg bzw Sollweig ausgesprochen wird, was ich etwas schrecklich finde. Aber da muss man sich eben durchsetzen und klarstellen, wie das Kind richtig heißt.

Vielleicht kommt deine bevorzugte Aussprache von einem genuschelten SOLVEJ? Mit Betonung auf den letzten Buchstaben quasi? Wenn man versteht wie ich das meine 😅

Außerdem hatte ich das hier gefunden

"Beim Namen SOLVY handelt es sich um eine Schreibvariante des schwedischen weiblichen Vornamens SOLVI (eine Neubildung aus sol 'Sonne' und vi 'heilig, geweiht').
Solvy kann aber ebenso eine Schreibvariante von SOLVEIG sein."
(Beitrag von ******** , analoge Auskunft der Namensberatungsstelle der Uni Leipzig)

Also eure Entscheidung. Ich selbst wĂŒrde bei einem klaren I als Endsilbe eher zur Schreibweise Solvy tendieren, weil es einfacherer ist und dennoch hĂŒbsch aussieht. Bei Solveigh wĂŒrde ich die Endsilbe eher wie ich hey sprechen.

So oder so, schöner Name!

Ich weiß das war nicht die Frage, aber hĂŒbsche 2. Namen wurden ja schon zu genĂŒge genannt.

1

Vielleicht Solveigh Ida? :)

2

Solveigh Rose

3

Ganz klassisch ANNA

Ich liebe den Namen Solveigh. Darf ich sich fragen, ob man ihn immer Solvi ausspricht? In meinem Kopf war das nÀmlich immer Solveig gesprochen. Gibt es verschiedene Aussprachen?
Alles Liebe

4

Vielleicht Elisabeth?
Ich wusste gar nicht, dass es „Solvi“ ausgesprochen wird. Ich kannte mal eine Solveigh, und da wurde der Name“Solwey“ ausgesprochen.

17

Ich kenne auch die Aussprache SolwÀi/ SulwÀi. Viele werden Solweig sprechen. Aber Sölvi kommt mir komisch vor.

weitere Kommentare laden
5

Puuh... also Solveigh ist schon... ungewöhnlich#kratz
Wenn ich den "Namen" unabhÀngig vom Kontext gelesen hÀtte, hÀtte ich gedacht, es wÀre vielleicht eine Stadt, bei der ich keinen blassen Schimmer habe, wie man sie ausspricht.
Als ich die Überschrift gelesen habe, hatte ich auf einen Jungennamen getippt.

Deshalb mein Rat, wenn das Kind unbedingt Solveigh genannt werden soll, nehmt einen normalen(!) Zweitnamen, bei dem man auch das Geschlecht erkennt (nicht unisex wie Kim, Robin etc.), und bei dem die Aussprache klar ist.

vielleicht:

Annika
Clara
Lina
Emma
Marie

8

Den Punkt, dass der zweite Name eine eindeutig zu erkennende Absprache haben sollte, kann ich so unterschreiben - das meinte ich mit "soll einfacher sein". Das mit dem Geschlecht sehe ich ehrlich gesagt nicht so, mal davon abgesehen, dass Unisexnamen wie Kim, Robin, Jamie ect. zum Erstnamen auch nicht besonders wohlklingend sind.

Was den Unterton, der bei "wenn das Kind unbedingt so genannt werden soll" mitschwingt angeht.. Na ja, mit Namen ist das so eine Sache. Was ist schon normal und muss ich meinem Kind einen gĂ€ngigen Namen geben, obwohl ich diesen schön und vergebbar finde sowie natĂŒrlich auch ĂŒber Wenns und Abers nachgedacht habe? Ich wĂŒrde mein Kind auch nicht Johanna, Mia, Erna, Monique, Polly oder Princess nennen, was in der Kita so normal ist.
Solveigh ist ein schöner norwegischer Name mit schöner Bedeutung und vielleicht etabliert er sich eines Tages so wie z.B. Amelie, die auch erstmal in unserer deutschen Gesellschaft ankommen und "normal" werden musste. Ich muss meinen durchaus gÀngigeren Namen auch öfter in der Schreibweise erklÀren und dazu meistens, dass ich keine Russin bin..

Vielleicht findet sie ihren Namen gut, vielleicht auch nicht, die Gefahr besteht immer, deshalb ja der Zweitname, so hat sie die Wahl. Also Danke fĂŒr deinen Rat. Ich finde Lina und Marie gut 😊

10

Schön, dass dir Lina und Marie gefallen und ich dir helfen konnte!

Das mit dem "Wenn das Kind so genannt werden soll" war gar nicht als böser Unterton gemeint, sondern wirklich als ganz ernst gemeinter Einwand, ohne Verurteilung. Klar, GeschmĂ€cker sind auf jeden Fall verschieden, und meine Tochter hat einen Vornamen, der auch nicht in den Top 500 vorkommt, also sehr selten ist. Jeder Vorname wird von manchen Menschen gemocht und von manchen nicht, das ist völlig normal und auch gut so (wĂ€re ja unpraktisch wenn wir alle unsere Kinder gleich nennen wĂŒrden#huepf). Aber andere Vornamen polarisieren eben sehr und andere nicht so. Den Namen Mia mag ich zum Beispiel auch nicht und kann nicht verstehen warum er so beliebt ist (ist fĂŒr mich ein Tiername), aber letztich sage ich da, dass der Name objektiv durchaus vergebbar ist.

Bei Solveigh tue ich mich ehrlich gesagt schon deutlich schwerer den Namen ernst zu nehmen. Wie gesagt - er klingt fĂŒr mich wie ein Stadtname.

Genauso gut hĂ€tte die Überschrift lauten können: Zweitname zu Göteborg gesucht.
Oder: Zweitname zu Malmö / Stockholm /Uppsala / wie auch immer gesucht.

Klar, der Name muss euch definitiv gefallen und es ist allein eure Entscheidung, mit der ihr euch auch gut fĂŒhlen mĂŒsst - aber man trifft die Entscheidung ja auch fĂŒr einen anderen Menschen, der damit leben muss.

weitere Kommentare laden
11

Solveigh wird definitiv nicht Solvi ausgesprochen.

Sich die Aussprache einfach auszusuchen und mir nix dir nix umzuÀndern funktioniert nicht.

Die meisten werden es anders aussprechen..ob ihr wollt oder nicht.

14

Wie wĂŒrdest du ihn denn aussprechen?

Hab auch schon "Solvik" als Aussprache gehört..
Oder Alicias die wortwörtlich oder Alischa ausgesprochen werden.

Wie gesagt, habe ich den Namen so kennengelernt und vom lesen wĂŒrde ich ihn auch so aussprechen.. Als ich im Internet geforscht habe, habe ich leider nichts eindeutiges gefunden, wie der Name in Deutschland gĂ€ngig ist.

31

Ich wĂŒrde ihn ganz normal Solwey aussprechen.

12

Warum nehmt ihr eigentlich dann nicht direkt den Namen Solvi wenn ihr diese Aussprache möchtet? #gruebel

13

Wie gesagt, habe ich den Namen mit dieser Aussprache kennengelernt. Und Solvi sieht finde ich seltsam aus.

32

Dann hast du ihn falsch kennengelernt. Deine Aussprache des Namens Solveigh ist innerhalb seriösen Quellen nirgends zu finden....In wirklich absolut jeder Sprache nicht!

18

Also ich kenne Solveig nur so geschrieben und auch nur "ßolwey" oder "ßolwai" gesprochen.
Ich habe gerade im Internet gesucht und die Aussprache "ßolwi" nicht gefunden.
Einfach "ausdenken", weil man es schöner findet, geht meiner Meinung nach nichtđŸ€·â€â™€â€

An eine Stadt hĂ€tte ich ĂŒbrigens nie gedacht. FĂŒr mich ist der Name als Name bekannt, selbst wenn man niemanden persönlich kennt, der so heißt.

Solveig Johanna
Solveig Elisa
Solveig Theresa
Solveig Maria
Solveig Philippa
Solveig Katharina
Solveig Maelle
Solveig Eva
Solveig Ruth
Solveig Magdalena
Solveig Tamara
Solveig Carlotta
Solveig Frederika/Friederike

19

Hi, ich kenne eine Solveig (so geschrieben) die "solweig" gesprochen wird und daher hÀtte ich ihn auch so ausgesprochen.
Ich find den Namen grundsÀtzlich gut, bin aber nicht sicher ob den jemand der in zum ersten Mal liest eurem Wunsch entsprechend ausspricht...
Als Zweitname:
Anne
Hanne
Rosa
Flora
Elisa/e
Leona