Wie findet ihr unsere Auswahl?

Hallo ihr lieben,
Wir erwarten im Oktober unser 3.Wunder.
Wir wissen noch nicht 100%ig was es wird
Und würden uns über eine Meinung unserer Auswahl freuen:-)
Sind aber auch offen für neue Vorschläge.
Die anderen beiden heißen Niklas und Tom.

Mädchen:

-Lotta (Favorit Mann)
-Emilia (mein Favorit)
-Elena

Junge:

-Vincent
-Lennard
-Jakob

Gerade mit Jungennamen tun wir uns extrem schwer :-(

1

Niklas , Tom und Rosaly
Niklas , Tom und Gideon

2

Lotta und Emilia gefallen mir, Emilia noch einen Tick besser als Lotta, Elena ist nicht so meins, klingt für mich sehr nach osteuropäischen Hintergrund...

Vincent und Lennard sind auch schön, hier find ich Lennard schöner, weil noch nicht so verbreitet wie Vincent.
Jakob fällt dagegen ab, kann man machen, ist aber sehr "Standard".

4

Vielen Dank für deine Meinung.
Das mit dem Hintergrund bei Elena befürchte ich auch irgendwie.Obwohl ich den Namen echt mag.

13

Unsere Tochter heißt Elenia, leichte Abwandlung 😉
Eleni geht auch noch

Nur als Ideen

Emilia ist mir einfach zu häufig.

3

Die Jungsnamen finde ich ganz gut - auch in der Reihenfolge, wie sie da stehen. 🙂

Die Mädchennamen sind nicht so meins.
Vielleicht:

Adriana
Tilda
Amalia
Clara
Cosima
Leandra
Linda
Philippa
Riva
Ronja
Stella
Viola

5

Auch dir Vielen Dank.
Clara werde ich mal meinen Mann vorschlagen 😁

6

Von eurer Namensauswahl ausgehend wirkt es, als würden euch eher häufigere Namen gefallen.
Emilia wäre mir persönlich deutlich zu verbreitet, ist aber sehr stimmig zu den Brüdern. Lotta finde ich noch etwas stimmiger, seltener und vor allem frecher.
Vincent und Jakob sind beide klasse. Würde ich beide so vergeben, sie passen auch sowohl klanglich als auch von der Häufigkeit her gut zu den Brüdern. Lennard gefällt mir zwar weniger gut, ist aber auch stimmig.

Einfallen würden mir noch:
Michel, Kalle, Enno, Benno, Sander, Rufus, Raban, Merlin, Jaron, Leonard, Lorenz, Laurenz, Laslo.

7

Mir gefallen alle Namen bis auf Lotta:-)

Lotta klingt mir einfach viel zu kindlich und außerdem kenne ich zwei Hunde mit dem Namen#huepf Ich kann mir unter dem Namen keine erwachsene Frau vorstellen (obwohl ich sogar eine 30-jährige Lotta kenne), aber es wirkt auf mich einfach unpassend.

Emilia und Elena finde ich beide sehr, sehr schön - Emilia ist halt wirklich sehr extrem in Mode, seit einigen Jahren immer unter den Top 3, davor nur sehr selten vergeben. Ich persönlich mag es nicht, wenn Namen so boom-artig wieder auftauchen, da ist Elena etwas zeitloser. Aber wenn Emilia euch am besten von den dreien gefallen sollte, würde ich mich nicht nur wegen der Häufigkeit dagegen entscheiden, das ist dann halt einfach so.

Bei den Jungsnamen finde ich alle sehr solide und gut vergebbar.

8

Okay,danke für deine Antwort.
Ich finde eigentlich auch bei Lotta das es für ein Mädchen Süß ist für eine Frau zu kindlich.
Mein Mann lässt sich aber absolut nicht auf Charlotte ein.🤷‍♀️

Das stimmt das Emilia wohl häufig ist.
Allerdings bei uns im Kindergarten und derzeit im Bekanntenkreis keine vorhanden.🙃🙂

Aber auch bei den ANDEREN Namen so.
Zumindest hier.Denn ich würde tatsächlich keine Namen wählen der schon ,,vergeben"ist im näheren Umfeld.

Warscheinlich wird sich das bald ändern wenn der große dieses Jahr zur Schule kommt 😇😅

15

Schade, dass dein Mann Charlotte nicht will, den finde ich nämlich auch eine sehr gute Alternative zu Lotta:-D Mir würde noch Carlotta einfallen, auch wenn ich persönlich den Klang des Namens gar nicht schön finde. Aber kann man gut mit Lotta abkürzen, vielleicht wäre das ja was für euch.

Die Assoziation mit Elena und osteuropäisch teile ich übrigens nicht. Ich kenne vier Elenas, keine von denen hat einen osteuropäischen Hintergrund. Der Name kommt in so vielen Ländern überall in Europa vor, da verbinde ich keine spezielle Herkunft mit. Und bei längerem Nachdenken würde ich eher an Elena von Spanien denken.

9

Huhu 😁

Wir erwarten Anfang Oktober ebenfalls Nummer 3.

Mit Bubennamen haben wir uns auch extrem schwer getan, gestern gab's das Mädchenouting ❤️

Aber du wolltest ja Meinungen :

-Lotta - find ich am Besten von den 3en und passt super zu deinen Jungs

-Emilia - klingt schön, aber mir viel zu häufig

-Elena - mag ich nicht, muss immer an eine alte arrogante Schulbekanntschaft denken


-Vincent - klingt gut, kann man machen

-Lennard - hier mein Favorit, stand auch auf meiner Liste. Könnte aber Trend werden

-Jakob - siehe Elena

Wir hatten am Schluss Konstantin und Aaron auf der Liste.
Unser Mädel wird zu 90% Johanna Élise heißen.

Alles Liebe 💐

10

Johanna Elise ist toll❤


Aaron mag ich auch total.aber mein Mann verbindet damit immer den Hund eines bekannten🤷‍♀️

Das Problem bei uns ist auch das man einige Namen immer mit Tieren oder nicht so angenehmen Menschen verbindet.Deswegen fällt auch viel schon weg😅😁

11

Danke 😍

Ja, diese Problematik kenn ich auch, es ist wirklich schwer 😅

12

Schöne normale Namen kann man alle sehr gut vergeben :-)

14

Danke dir❤🙏