Warum ist die Entscheidung so schwer?

Ihr lieben,

Ich beneide euch Eltern die direkt einen Namen fĂŒr ihr Baby hatten 😄

Wir haben seit gestern ein 💙 Outing und 4 Favoriten. Ich weiss beim besten Willen nicht welcher der beste ist. Mein Mann tut sich auch sehr schwer.

Helft uns ein wenig, vllt können wir ja so noch einen rauschmeissen 😄

Die Namen wÀren
- Finn ( finde ihn so schön, leider aktuell sehr hÀufig)

-Nico

- Levi oder Levio

Welcher gefÀllt euch?

Anmelden und Abstimmen
1

Wenn dir Finn so gut gefĂ€llt, dann nimm ihn! Er ist meiner Recherche nach grade mal auf Platz 22. Das ist zwar nicht ungewöhnlich, aber die NamensdiversitĂ€t ist mittlerweile so groß, dass selbst die Top 5 nicht in jeder Kitagruppe oder Schulklasse vorkommen.
Ich persönlich (Norddeutschland) kenne tatsÀchlich persönlich nur einen einzigen Finn, der auch schon Teenager ist.

Levi gefĂ€llt mir auch ganz gut, Levio wĂŒrde ich lassen, der klingt ausgedacht. Nico finde ich auch nicht gut, den empfinde ich nicht nur als viel hĂ€ufiger als Finn (vor allem bei MĂ€nnern zwischen 20 und 35), sondern tatsĂ€chlich sind die meisten Nicos die ich kenne auch eher... problematische Typen. Ich sage mal so: ich ordne den Namen einem bestimmten Milieu zu.

Weniger hÀufige Alternativen zu Finn und Levi:
Fionn
Levian
Levent
Lewin
Fiete
Feodor
Fenno
Flavius
Florentin
Florin
Floris
Fredo
Lando
Leonid
Lenz
Lenn
Leif
Liron
Livius
Lorin
Loris
Lovis
Luzian
Lysander

4

Danke fĂŒr deine Meinung und NamensvorschlĂ€ge😊

5

Ich schließe mich hier komplett an und wĂŒrde noch ergĂ€nzen, dass Levi gerade total im kommen und eigentlich schon ein ziemlicher Modename ist. Ich weiß nicht, wie hĂ€ufig der Name aktuell wirklich vergeben wird, aber ich denke, dass er im Nachhinein einer bestimmten Generation zuzuordnen ist, weil er noch vor 10 oder 20 Jahren wirklich fast gar nicht vergeben worden ist. Da ist Finn meiner Meinung nach zeitloser (ich kenne auch einen 28-jĂ€hrigen Finn).

weiteren Kommentar laden
2

Hi, mir persönlich gefĂ€llt leider gar keiner dieser Namen 🙈
Namen die mit o enden klingen so italienisch und Finn viel zu hÀufig.

Wie gefÀllt dir denn

Fabian
Gideon
Christopher

?

3

Die finde ich persönlich alle 3 ganz schrecklich.. aber danke fĂŒr deine Meinung.

6

Ich wĂ€re fĂŒr Levin oder Nicolas/Nicolai. Die find ich richtig schön.
Levi und Nico auch, aber beide sind sehr hÀufig.
Finn und Levio mag ich nicht so.

Freunde von uns haben glaub ich Finnian auf der Liste 😊

7

Nimm Finn wenn er dir am besten gefĂ€llt. Ich kenne einen einzigen Finn im Alter von 6 Jahren und sonst keinen. Ich habe zwei Kinder unter 7 und kenne dementsprechend einige Kinder 😁
FĂŒr mich ist Finn auch kein Modename.

Levi gefÀllt mir persönlich am Besten von deiner Liste, das einzige was mich stört, ist dass der Name sehr weich klingt.

8

Auch mit fÀllt es schwer da abzustimmen, ich mag gar keinen dieser Namen am ehesten noch Nico.

9

Finn ist bei uns gar nicht hĂ€ufig, aber das kann natĂŒrlich regional unterschiedlich sein. Wenn es dein Favorit ist und du nicht schon von Finns umzingelt bist 😅 , nimm ihn, sonst tut es dir mal leid.

Nico finde ich ganz ok, auch wenn ich selber eher aus der Nicolas oder Nikolai-Fraktion bin.

Levi mag ich gerne, Levio gar nicht - da wĂŒrde gerne Nevio als Alternative ins Rennen schmeißen! Ist sonst nicht so meine Schiene, aber bei dem denke ich immer an Schnee. đŸ„°

10

Finn gefĂ€llt mir gut. 👍
Levi wÀre mir persönlich zu weich und Nico zu sehr Spitzname.
Viele GrĂŒĂŸe ☀

12

Mir gefĂ€llt einzig Levio. 👍
Cooler Name, wie ich finde.

LG

13

FINN wĂ€re mir vieeeel zu oft. LEVI ist ja auch gelĂ€ufig, aber eben nicht so heftig. ein toller, moderner name. wĂŒrde ich nehmen :-)