Jungenname

Hallo wir wissen inzwischen, dass wir einen kleinen Jungen bekommen werden 😍
Jetzt geht die Namenssuche los 🙈 ein Mädchen wäre schon klar gewesen, das wäre eine Charlotte Clara geworden.

Bei einem Jungen haben wir uns inzwischen auf 3 (bzw. 4 Namen eingeschossen).
Der 4. Name bereitet mir die größten "Kopfschmerzen" zur Zeit. Wir nennen den kleinen aktuell immer "Justus Jonas" nach den drei Fragezeichen, aber danach kann ich doch kein Kind benennen, oder? 🤔😅

Vielleicht könnt ihr mir ja auch einfach mal sagen was ihr mit den Namen verbindet und vielleicht habt ihr ja auch noch Ideen in der Richtung oder es fällt euch ein schöner Zweitname ein? (ggf. passend zu Charlotte, falls das zweite irgendwann ein Mädchen wird?)

Welcher Name soll es werden?

Anmelden und Abstimmen
1

Ich finde Justus Jonas auch sehr schön. Ihr werdet vermutlich eh Justus rufen und offiziell angeben und Jonas weg lassen, oder? Dann finde ich das noch weniger problematisch.
Finde eure Auswahl insgesamt sehr hübsch und alles gut vergebbar.

4

Zwetitnamen wären auf jeden Fall stumm, klar. Danke :)
Irgendwie verbinde ich mit Justus gedanklich so nen Jura Studierenden Schnösel mit Aktenkoffer. Aber trotzdem gefällt mir der Name irgendwie 🙈😅

2

mh, bei dem mädchennamen steht ihr ja offentsichtlich auch auf alliterationen mit ähnlichen namen. da der zweite name meistens stumm ist, finde ich es nicht schlimm, aber auch nicht optimal. wirkt irgendwie doppeltgemoppelt :-D
FELIX finde ich am besten, weil JUSTUS für mich ein unangenehmer schnösel ist und JONAS einfach zu häufig, aber trotzdem ganz schön.

5

Die Aiterationen sind tatsächlich Zufall (ist mir noch gar nicht aufgefallen 😳)
Charlotte und Clara sind unsere Urgroßmütter. Charlotte ist mit sehr wichtig, weil ich unglaublich gerne bei meiner Uroma war, dann haben wir eben gesagt wir machen es "fair" und einen Doppelnamen draus 😉

Zu Justus habe ich ähnliche Vorstellungen, und trotzdem mag ich den Namen irgendwie. Ich kann es nicht erklären 🤷‍♀️

11

ah okay, ich dachte das wäre einfach eure vorliebe, weil die beiden namen ja jeweils auch sehr ähnliche buchstaben haben bei mädchen und junge :-D
CHARLOTTE finde ich auch ganz süß, den würde ich auch dann als rufnamen nehmen. aber FELIX wäre mit abstand mein favorit bei den jungs.

weiteren Kommentar laden
3

Zu Charlotte passen Julius und Justus am besten. Jonas mag ich, aber er ist auch sehr häufig, so dass ich ihn als Rufname nicht nehmen würde. Felix finde ich ok, mehr aber auch nicht. Beide gehen neben Charlotte etwas unter.
Ich würde wohl Justus nehmen. Justus Jonas finde ich klanglich jetzt nicht soo schön, aber die 3??? würden mich jetzt nicht davon abhalten, wenn es DIE Namen für mich wären - ist ja keine negative Assoziation.

Ansonsten:

Vincent
Bennet
Henry
Pius
Linus
Cajus
Frederik
Benedikt
Leonard
Leopold

6

Vielen Dank. Benedikt war auch einer unseren Favoriten, so heißt aber der Patenonkel 🙈 waren dann bei Ben, den Namen gibt es aber allein in unserer Straße bei 3 Kindern (20 Häuser)

Vincent gefällt mir noch sehr gut. Danke :)

10

Wobei es doch (zumindest hier) durchaus üblich ist, das Kind nach dem Patenonkel zu benennen? Das wäre doch auch eher ein Kompliment ihm gegenüber?
Das ist für mich eine völlig andere Konstellation, als wenn z.b. der Sohn deines Bruders (also der Cousin des Kleinen) so heissen würde...

Hier noch eine Stimme für Benedikt/Benedict.

P.S.: die Charlotte die ich kenne, hat einen Bruder namens Konstantin... 😊

7

Mir gefallen Felix und Julius am besten. Felix Julius oder Julius Felix würde ich da nehmen.

Justus Jonas finde ich schräg. Es gab übrigens schon lange vor den drei Fragezeichen einen Reformator, der so hieß.
Jonas und Justus mag ich beide nicht so gerne. Bei Justus hat sich für mich der BWL-Student eingebrannt - ich bin wohl Jodel-geschädigt.
Statt Jonas mag ich Jona sehr, Jonathan mag ich auch.

8

Danke, die Idee die beiden zu kombinieren hatte ich auch noch nicht. Das gefällt mir sehr gut 😊

Jona ist auch sehr schön, da mein Neffe aber jano und seine schwester juna heißen ist mir das zu nah beieinander. 🙈

9

Ich würde den Kleinen wenn euch der Name Justus gefällt ruhig so nennen. Die Kombination Justus und Charlotte finde ich auch sehr schön. Justus Jonas wäre mir zu viel des Guten und ich würde einen andren Zweitnamen suchen. Allgemein mag ich Erst- und Zweitnamen mit dem gleichen Anfangsbuchstaben nicht so gerne fände es aber prinzipiell okay. Justus Jonas kann ja dann der Spitzname sein. Das fande ich wiederum witzig. Alternative Zweitnamen mit J zu Justus wären zum Beispiel: Justus Johannes, Johann, Jakob, etc. Bei einem Mädchen würde ich die Kombination übrigens umstellen also Clara Charlotte. Das fände ich runder. Charlotte würde ich dann einfach trotzdem als Rufnamen auswählen. Charlotte finde ich auch richtig schön.

12

Ich finde alle einzelnen Namen gut, aber Justus Jonas würde ich ehrlich gesagt nicht machen#rofl Der Name an sich ist ja okay, aber das wird schon ziemlich viel für Lacher sorgen. Ich stell mir gerade vor, wie das ist wenn bei jeder Passkontrolle gefragt wird: Sie heißen wirklich Justus Jonas?#huepf

Gestimmt habe ich für Felix, aber ich finde alle Namen echt schön#verliebt

14

Ich finde es ist eine schöne Geschichte, wenn man dem Kind den Namen gibt, der sich einfach so eingeschlichen hat, das kommt mir immer ein wenig so vor als hätte das Kind mitentschieden. :)

Justus Jonas wäre mir zu eindeutig Drei Fragezeichen, daher würde ich vermutlich Justus oder Jonas mit einem anderen Zweitnamen kombinieren.

Als Alternative zu Justus hätte ich noch JASPER.

15

Meine Stimme ging als Julius, ich finde aber alle Namen schön. Nur Jonas gefällt mir nicht so gut, an dem habe ich mich schon überhört. Zu Charlotte finde ich alle stimmig.
Justus finde ich auch sehr schön, die Jura-Justus-Assoziation finde ich nicht so störend (das wird in ein paar Jahren vermutlich der Vergangenheit angehören). Allerdings wäre mir persönlich die Kombination Justus Jonas zu viel, ich würde einen anderen Zweitnamen zu Justus wählen. In den Kommentaren wurde Jasper vorgeschlagen, Justus Jasper würde ich persönlich besser finden als Justus Jonas. Oder eben Justus Jakob / Justus Jaron / Justus Joseph etc.