Pauline?

Hallo
Ich schon wieder 🙈
Dachten wir hätten eine gute Auswahl an Namen gehabt. Aber irgendwie macht es bisher nicht Klick. Habe an jedem Namen irgendwas, was mich stört...
Jetzt bin ich auf den Namen Pauline gestoßen.
Nur die Tochter einer Bekannten (ehemaligen Arbeitskollegin) heißt Paulina.

Was meint ihr? Ist das zu nah? Zu ähnlich?
Wir haben uns seit Corona nicht mehr gesehen und haben alle 2 Monate mal WhatsApp Kontakt.
Vor Corona sind wir ab und an mal spazieren gegangen...

1

Ja, es ist nur ein Buchstabe, aber Pauline hat eine ganz andere Klasse als Paulina!
Wegen einer Bekannten (nicht einmal Freundin) würde ich nicht zurückstecken.
Pauline ist toll!!!

8

Dankeschön :-)
Auch wenn mein Vorname mit *line endet?

16

Kommt drauf an.
Mama Caroline mit Tochter Pauline finde ich total ok, solange man nicht Line als Spitzname für eine der beiden nimmt. Wenn dein Name ähnlicher ist, käme es drauf an...

weitere Kommentare laden
2

Ich finde den Namen Pauline schön. Paula gefällt mir auch.

Und das mit der Bekannten würde mich nicht stören ;)

7

Wir hatten nach einer Alternative zu Paula gesucht. Wir wissen, dass die Pudding Werbung schon gefühlt uralt ist, aber irgendwie geht uns der Song dazu nicht aus dem Kopf... leider.

13

Na da ist Pauline doch eine super Alternative!

Ich kenne die Pudding Werbung zwar noch, aber ich denke bei dem Namen Paula nicht daran, weil der Name ja verbreitet genug ist und ich zwei Paulas persönlich kenne. Mich würde das nur stören, wenn der Name erst durch die Werbung bekannt geworden wäre und ihn alle Leute direkt damit verbinden.
Aber wenn ihr selber immer an die Werbung denken müsst, ist Pauline natürlich besser:-D

3

Pauline ist ein sehr schöner Name! Zu ähnlich zu Paulina fände ich ihn nur dann wenn ihr mit dieser Paulina bzw. ihren Eltern regelmäßig Kontakt hättet. Alle 2 Monate WhatsApp-Kontakt wäre für mich nicht nah genug um mich bei der Namensgebung beeinflussen zu lassen. Das klingt für mich auch so, als wäre der Kontakt ohnehin gerade dabei einzuschlafen.

9

Ja habe auch das Gefühl, dass es durch Corona etwas eingeschlafen ist... leider :-(

Habe noch den Namen "Finja" im Kopf. Nur die Tochter von der Nichte meiner Godel heißt auch so. Kenne die Kleine aber nicht und habe die Nichte auch bisher nur 1-2mal gesehen. Und trotzdem frage ich mich, ob das dann geht 🤷🏼‍♀️ schwierig iwie.
Viele Namen sind entweder schon vergeben, gefallen mir nicht oder sind mir zu häufig zurzeit, wie z.B. Hanna.

4

Pauline ist sehr schön. Die Bekannte würde mich nicht im Geringsten stören. Noch dazu wo ihr so wenig Kontakt habt, der sich ja auch mit den Jahren noch mehr verlieren kann.
Ich würde Pauline nehmen, wenn es für euch DER Name ist. 👍

VG

10

Danke die 🤗
Ja wir schauen noch. Haben zurzeit noch ein paar Namen mehr auf der Liste. Mittlerweile weiß ich, dass es nicht unbedingt "Klick" machen muss. Er muss uns beiden nur gefallen. Ist nur leider schwierig, wenn mich immer iwas an einem Namen stört 🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️

5

Das würde mich nicht stören.
Schön finde ich auch Paulin. Kenne eine, die wird Polly gerufen. Super :-D

11

Danke 👍🏻
Meine Name endet mit *line und mein e ist stumm. Glaube Paulin wäre dann doch zu ähnlich.

6

Bei einer Bekannten finde ich sogar den gleichen Namen in Ordnung. Und es ist ja nicht einmal der gleiche Name. Das kann man gut machen, finde ich.

12

Dankeschön 😊
Ja eigentlich wollten bevorzugen wir kurze Namen, da meiner schon so lang ist. Aber Pauline gefällt mir einfach ;-)

14

So lang sind 3 Silben ja auch nicht🙃 Sonst gibt es ja noch Paula oder Line, aber Pauline gefällt mir besser.

weiteren Kommentar laden
19

Es gibt kein Patent auf Vornamen;)

20

Das stimmt. Obwohl ich keinen ähnlichen Namen zu der Tochter meiner besten Freundin wählen würde. Das wäre für mich persönlich ein No-Go.