MĂ€dchennamen - Auswahl

Hallo zusammen đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž

was haltet ihr von den Namen
Effi
Adriana
Henriette (AbkĂŒrzung Jette)

Mein Favorit ist Effi, aber weil der Nachname auch mit E anfĂ€ngt klingt das komisch zusammen. Daher ĂŒberlege ich schon Adriana als zweiten Namen zu nehmen. Weiß aber nicht, ob das nicht zu gewollt nach einem außergewöhnlichen Namen klingt. đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž
Bin auf eure Meinungen gespannt und freue mich drauf.

Viele GrĂŒĂŸe
Helen

2

sorry, ich mag außergewöhnliche namen, aber EFFI klingt fĂŒr mich wie PFIFFI bei einem hund in den 80ern. den wĂŒrde ich wirklich nicht vergeben, damit tut man dem kind sicherlich keinen gefallen. HENRIETTE ist fĂŒr mich ĂŒber 60, nehmt doch direkt JETTE, der ist etwas moderner. ADRIANA finde ich okay.

wie gefÀllt euch MINA oder MINE?

1

Vllt hat jemand auch noch einen Vorschlag fĂŒr einen Zeitnamen, der zu Effi passt. 😉

3

Effi klingt der mich auch nach erfunden oder nach Hund. Meine Autokorrektur macht Effizient draus (Mobbingpotential). WĂŒrde ich echt nicht machen.
Henriette finde ich okay aber auf der altmodisch plumpen/langweiligen Seite. Adriana finde ich irgendwie eine zu lange Kombination Àhnlicher Laute.

4

Hey, also Effi gefÀllt mir leider auch nicht. Adriana ist da viel schöner. Ansonsten hier kurze Namen mit E:
- Ella
- Ellie
- Enie
- Emma
- Emily
- Eloise
- Elea
- Elin

Liebe GrĂŒĂŸe,
Svenja

5

Als Kombis finde ich Effi Henriette oder zB Effi Ariane klanglich gut machbar (Effi und Adriana passen fĂŒr mich irgendwie nicht zusammen; vielleicht eher zB Adriana Euphemia.. #kratz), wobei Effi ĂŒberhaupt nicht meinem persönlichen Geschmack entspricht:
Habe das Buch nie gelesen, muss aber einfach sofort an "Effi Briest" denken; ist mir viel zu sehr von dieser Assoziation ĂŒberlagert. Außerdem klingt Effi fĂŒr mich nach "affig"/ nachĂ€ffen, Effzeh, effizient..#gruebel#sorry
Alternativ finde ich zB Eva, Evanna, Evgenia, Evke, Evelin, Josephine netter, was man ja alles mit Effi kosen könnte..
FĂŒr mich wĂ€re da zB Josephina/e Henriette was stimmiges..

6

Ohjee... Sorry, aber sie wird bestimmt Affi oder Äffchen oder einfach nur Affe genannt werden...
Bitte bitte tut eurem Kind das nicht an. Ich meine man kann aus jedem Namen was krummes machen, aber so offensichtlich muss es meiner Meinung nach wirklich nicht sein.
Adriana finde wunderschön. Nehmt doch den und wenn du sooo extrem an Effi hÀngst, vergeht ihn doch als Zweitnamen, der stumm bleibt.
Henriette finde ich auch ganz okay. Schöner finde ich Henrietta. Spitznamen mag ich nicht, darum wĂŒrde ich den Namen schonmal nicht nehmen, da er nahezu dazu verleitet ihn zu kosen

7

Effi klingt fĂŒr mich wie ein Spitzname und nach "Äffchen". Mir gefĂ€llt der Name nicht. Da wĂŒrde ich lieber Eva (finde ich toll, stand auf unserer Liste) oder Josefa vergeben und Effi als Spitzname nehmen.

Adriana finde ich ganz hĂŒbsch. Ariane gefĂ€llt mir besser, aber Adriana ist auch schön.
Henriette ist mein Favorit, aber Henrike fÀnde ich noch schöner (steht bei uns auf der Liste).

8

Interessante Auswahl! Adriana ist gar nicht mein Fall, Henriette ist sehr klassisch und schön und Effi ist tatsĂ€chlich eher speziell. Ich bin persönlich Fan solcher Namen, die erstmal kurz kurios wirken und dann aber bei weiterem Nachdenken einfach nur ungewohnt sind. Meine Meinung: wenn Anni, Leni, Mari etc. vergebbar sind, ist es Effi genauso. Effi ist einfach seltener und dadurch ungewohnter, meiner Meinung nach aber sogar schöner als viele andere Namen auf -i. In jedem Fall wĂŒrde ich mit so einer verniedlichten Form einen Zweitnamen anhĂ€ngen. Effi Henriette finde ich sehr stimmig und hĂŒbsch. Eine Effi Adriana hingegen gefĂ€llt mir weniger gut, die Namen passen meiner Meinung nach nicht gut zusammen.

Falls ihr Effi als Kosenamen verwenden wollt, aber im Ausweis eine volle Version stehen soll:
Elfriede
Josefa
Efje
Eefje
Eefke
Eva
Josefin/Josefine

11

Schöne VorschlÀge.

Ich persönlich mag von diesen die Variante Evje am liebsten.
Di f-Varianten sind aber natĂŒrlich dichter an Effi!

Liebe GrĂŒĂŸe

9

Meins ist Effi so gar nicht. #schwitz puh puh puh...
da hab ich sofort ein SchoßhĂŒndchen, Tribute von Panem und Effi Briest vor Augen. Wobei letztere wohl eigentlich Elfriede hieß und Effi nur der Spitzname war.
Mir ist Effi zu spitznamig und kindisch #sorry

Adriana finde ich dagegen toll, noch besser gefĂ€llt mir Ariana und Ariane. Klar in Schreibweise und Aussprache, bekannt aber selten. Passt fĂŒr jedes Lebensalter. 👍

Henriette und Jette mag ich auch, ist mir persönlich als Bayerin aber einen Tick zu steif und nordisch. 😉

Jette Ariana
Adriana Henriette
Ariana Jette
Henriette Ariana

Alles tolle Kombis

VG