Abstimmung 3. Jungenname

Hallo. Hatte vor einiger Zeit schonmal hier geschrieben. Nun schwanken wir zwischen den beiden Namen für unseren 3. Krümel.

Die Geschwister
Alexander Maxim
Maximilian Artus

Danke für eure Meinung

Mir gefällt besser...

Anmelden und Abstimmen
1

Ich habe für ALEXIS als Zweitnamen gestimmt. Einerseits finde ich, dass die Namenskombination besser klingt. Und andererseits gefällt es mir nicht, dass alle Kinder ein MAXIM im Namen haben. Schließlich sind es doch individuelle Menschen.

2

Nikolas Alexis find ich absolut phänomenal!!!! 😍

Werde ich mal auf unsere Liste setzen, Nicolas haben wir nämlich auch drauf stehen und ist ziemlich weit vorn.

3

Finde auch die Verbindung zwischen den einzelnen Namen wirklich sehr toll.

4

Wenn schon, denn schon:

Nikolas Maximo 👍

5

Mal rational betrachtet:

Nikolas Alexis
=> Dann haben die beiden Jüngeren über unterschiedliche Namen eine Verbindung zum Ältesten.
=> Vorteil: größere Namensvielfalt als "schon wieder Max"
=> Nachteil: Der Älteste teilt beide Vornamen mit den Brüdern, während die Jüngeren auch einen haben, den nur sie tragen.

Nikolas Maximo:
=> Nachteil: Es ist halt "schon wieder Max"
=> Vorteil: Ihr bleibt dem Schema treu, das der Max-Name das verbindende Element ist und jedes Kind hat auch einen Namen, den nur es selbst trägt.

Rational würde ich die Komination mit Maximo nehmen.

Aber ich finde Alexis viel schöner als Maximo, also würde ich nach meinem Geschmack die Kombination mit Alexis nehmen.
Oder einfach nur Nikolas, das fände ich auch schön.

6

Damit "Max" bei allen 3en enthalten ist, habe ich für das zweite gestimmt

7

Maximo passt für mich irgendwie nicht zu Nicolas. Alexis finde ich besser passend. Auch zu den Brüdern zieht Alexis auch wenn es schon sehr dich an Alexander ist die bessere Verbindung durch die drei As. Maximo ist zu sehr Maxim nachgemacht auch da beides Zweitnamen sind. Also Nicolas Alexis ist besser.