2. Name zu Jamie gesucht?

Hallo ihr lieben
Wir bekommen ende August unseren jungen, der soll Jamie heißen.
Nun suchen wir einen 2. Namen?
Mein Mann möchte gerne Logan den Namen finde ich auch ganz toll, aber bin mir nicht ganz sicher.

Also was würdet ihr für einen Namen wählen?

1

Jamie Logan klingt stimmig. Mir gefallen die Namen zwar nicht so gut (Logan sogar besser als Jamie) aber ich finde Logan passt sehr gut zu Jamie.

2

Jamie Logan finde ich stimmig, wobei das für mich persönlich nur dann infrage käme wenn man irgendeinen Bezug zu einem englischsprachigen Land hat.

Da Jamie ja ein unisex Name ist, würde ich als zweiten Vornamen auf jeden Fall einen sehr männlichen Namen nehmen z.B.
Jamie Dean
Jamie Paul (englisch ausgesprochen)
Jamie Sebastian (englisch ausgesprochen)
Jamie Harrison

8

Also ich komme aus einer etwas amerikanischen Familie 😂 mein opa ist Amerikaner, meine oma Deutsche.
Ich finde amerikanische Namen toll, bin mir aber unsicher, weil ich nicht weiß wie das in Deutschland ankommt 🙈

12

Kann ich dir sagen: Sehr unterschichtig mit einem deutschen Nachnamen.

Zudem ist Jamie sehr niedlich und weichgespült, sehr unpassend für einen erwachsenen Mann (der vielleicht mal andere Berufswünsche hat, als Musiker oder Schauspieler).

Wenn es schon Jamie sein muss, dann nehmt einen "echten" und seriösen Zweitnamen dazu.

Jamie Alexander z.B.. Den kann man englisch aussprechen, wenn euer Sohn das aber mal als vorteilhafter empfindet, auch deutsch.

weiteren Kommentar laden
3

Echt? Finden die anderen stimmig? Ich finde Jamie Logan sehr unstimmig und klingt für mich wie eine Aufzählung....von Boyband Mitgliedern.

Besser finde ich:

Jamie Oliver (nur Spaß)
Jamie Harrison
Jamie Benedict
Jamie Christopher
Jamie Nicolas
Jamie Dominic

4

Jamie Oliver wäre mega!😂😂

5

Wohnt ihr in einem englisch sprachigen Land? Oder wachsen eure Kinder zweisprachig auf?

Falls nein würde ich beide Namen nicht vergeben. Die kenne ich ohne entsprechenden Kontext eher aus sozial schwachen Kreisen.

9

Nein wohnen in Deutschland
Mein Mann ist Deutsch
Meine Familie kommt aus Amerika

10

Dann würde ich eher einen Namen geben der in beiden Sprachen gebräuchlich ist.

6

Ich würde zu Jamie was kräftiges als ZN wählen.

Jamie Scott

Mit Logan zusammen würde ich

James Logan

Klingt für mich stimmiger, bin aber auch kein Fan von I Endungen.

7

in kombination ist das sehr amerikanisch, habt ihr einen amerikanischen nachnamen? genrell gefällt mir LOGAN vieeeel besser als JAMIE. also würde ich LOGAN als erstnamen nehmen & etwas klassiches, internationales dazu - LOGAN DAVID finde ich perfekt :-)

11

Nein da mein Mann deutsch ist, ist es ein deutscher Nachname 🙈
Meine Familie kommt aus Amerika

14

Ich finde die beiden Namen voll ok. Selbst wenn ihr keinen Bezug zu einem Englisch sprachigen Land hättet. Lg

15

Huhu,

ich würde Jamie nicht als Erstnamen vergeben.

Erstens ist er unisex, ich denke zuerst an Jamie Lee Curtis.

Zweitens zu niedlich für einen erwachsenen Mann.

Warum nicht James und dann Jamie rufen? Das klingt sehr viel klassischer und seriöser.

Logan ist überhaupt nicht mein Geschmack. Gehört für mich in die gleiche Kategorie wie Justin, Conor und Kevin = bildungsferne Unterschicht.

16

Im Grunde finde ich die Kombi absolut ok, ich würde nur schauen wie es zusammen mit dem Nachnamen wirkt. Wenn der Nachname "extrem" deutsch ist ,( Oberhuber, Müller, Schulz, Bauer...) würde ich vielleicht einen neutraleren Zweitnamen wählen.