Zweitname gesucht

#winke

Unsere große hat den Zweitnamen Marie und damit ihre Schutzengel immer mit dabei. Meine Mama und Schwiegermutter haben beiden den Zweitnamen Maria, 3 der 4 Uromas hießen Maria.

Nun sieht es bei Kind 2 stark nach einem Mädchen aus und ihr habt mir erst vor kurzem geholfen mich zu entscheiden. Unsere zweite Tochter wird Pauline heißen. Ich würde auch unsere kleinen gerne wieder Schutzengel mit auf den Weg geben, bin mir aber unsicher wie.
Noch Mal Marie, einfach Maria oder eine andere Abwandlung von Maria.

Habt ihr Vorschläge für uns?

LG Bine

1

Hallo. Persönlich finde ich es nicht schön, wenn die Geschwister einen identischen Zweitnamen erhalten. Wie wäre es mit Namen wie Gabriela oder Lina? Dann gibst du auch einen Engel mit auf den Weg 😉

2

Wobei ich Lina nicht passend zu Pauline finde 😉 Dann lieber Angelina

3

Eine Abwandlung von Maria wäre auch Maja, vielleicht ist das was für euch. 🥰

4

Vielleicht gibt es ja auf der Seite deines Partners Menschen die ihr ehren wollt die auch einen schönen Zweitnamen bieten können? :)

5

Da ja auch die 2 Omas und die Mama von meinem Mann Maria heißen/hießen sind wir auf beiden Seiten abgedeckt.

9

Ach so irgendwie habe ich das überlesen. Habt ihr vielleicht trotzdem noch einen Namen von einer oder mehreren Personen die euch auch wichtig ist/sind? Ansonsten vielleicht auch einen männlichen ummodeln wenn das passt?

6

Pauline Maria fände ich richtig schön. Ich würde den gar nicht abwandeln. Auch fände ich es nicht fair, wenn die Schwester "weniger" Bezug zur Familie hätte als die Große.

7

ich würde MARIA nehmen. passt perfekt, weil es dann nicht 2x die gleiche endung ist und da der name eh stumm bleibt, hat es ja nur den symbolischen grund :-)

8

Gibt es männliche Vornamen in der Familie, die eine schöne weibliche Form haben?
Mir persönlich wäre sowohl Marie als auch Maria zu viel des Guten 😊

Pauline finde ich sehr hübsch!