Ein Name den nicht alle haben


Hallo đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž
Ich suche einen Namen fĂŒr meinen zukĂŒnftigen Sohn.
Es sollte ein Name sein, den nicht jeder hat. Er darf auch gerne ehr sĂŒdlĂ€ndisch sein oder an Urlaub erinnern.

(Also nicht: Ben, Kai, Gabriel, Lennox, Marlon ect pp.)
Liegt nicht daran, dass mir solche Namen nicht gefallen, ich will nur nicht dass unser Sohn den Namen hat wie 100 andere Kinder weil sie grade im Trend sind. 😄

Mein einziger Name den ich gefunden habe und der mir und meinem Mann gefĂ€llt ist Leano 💚

Habt ihr noch andere „exotische“ Namen?
Lasst sie gerne mal hier 😁🙈
Danke danke danke!

4

Leano mag vielleicht seltener sein...
Aber in dieser ganzen
Lian, Lion, Leo, Milan, Luan "Suppe" ist ein Leano dadurch gefĂŒhlt nicht selten. Verstehst du wie ich das meine?

1

Otis
Keno
Elian
Finjas

Nicht sehr exotisch, aber gut vergebbar. ;)

7

Elian ist schön đŸ€©

22

Elian ist traumhaft aber nicht mehr selten ... hier zumindest heißen <2 Jahre mehrere Jungen so.

2

Ich muß sagen, ich finde Leano gar nicht mehr so exotisch. Der ist einer der Namen, die gerade auf der weichen "L-Schiene' liegen und absolut im Kommen sind.
Ich denke nochmal weiter und melde mich dann nochmal.

3

Huhuuu, also hier in der Region (Niedersachsen) ist eure Wahl nicht so super "exotisch", aber darauf kommt es doch nicht an! Wenn er euch beiden gefĂ€llt, ist doch das schon super. 👍

5

Huhu,

Vlt ist hier noch was dabei was euch gefÀllt?

Ander,
Aurel
Elion,
Emiljan
Faris,
Kijan/Kiyan/Kian
Leart,
Leander,
Leandro,
Liam,
Lirian,
Matteo,
Maurice,
Milan,
Noel,
Paulo,
Quentin,
Ricardo

:-D

Lg

Jeta#winke

8

Oh sehr schön

Leandro 😍
Danke !!

11

Zu Leano finde ich Leandro aber ehrlich gesagt zu Àhnlich..

weitere Kommentare laden
6

Vielleicht Gideon ?

9

Hallo,

eventuell gefÀllt euch

Jonne
Lönne


Viele GrĂŒĂŸe Sundance

10

Also wenn ihr einen Namen wollt, der nicht im Trend liegt und den nicht 100 andere Kinder haben, dann solltet ihr nicht Leano nehmen.

Er wĂ€re vielleicht der einzige Leano in der Klasse, wĂŒrde aber zwischen Lian, Luana, Luis, Leon, Liam, Lea und Leonie sitzen und - wenn ich von mir auf andere schließen darf - stĂ€ndig mit ihnen verwechselt werden.

Individueller klingt fĂŒr mich Leander oder Leandro.

Sonst noch:
Elian
Eleo
Mariano
Dion, Dio
Beja
Eden
Manolis, Manolo
Vito, Vitus
Tito, Titus
Marcion
Nevio, Nelio
Keanu
Kian

Übrigens: selbst bei Rang 1 der Vornamenscharts ist es statistisch gesehen ein Wunder, wenn zwei NamenstrĂ€ger in einem Jahrgang an der Schule sind. DafĂŒr ist die Namensvielfalt einfach viel zu groß.

16

Stimmt! Habe ich so noch nicht gesehen
Danke fĂŒr den Denkanstoß 😊

19

Zur Doppelung der Vornamen in einem Jahrgang... Bei meinen Zwillingen gibt es in der einen Klasse 2x Silas und in der anderen 2x Josefine plus die sehr Ă€hnlichen Namen Mats und Max. In dem Jahrgang gibt es noch 3 weitere Klassen bei denen ich keine Ahnung habe, welche Namen da noch mehrfach vorkommen 😉

weitere Kommentare laden
13

Vielleicht
Nael/Mael
Malio
Maleko
Kaleo
Joas
Naledi
Nelio
Amaduo
Keanu
Aniani
Kalani
Akoni
Tadeo
Timon
Joscha
Joschka
Jascha
Ruben
Fabio
Lias
Carlo
Elio
Marlo
Nino
Jano
Jaron
Lunas
Marek
Ennio
Emilian

29

Kaleo habe ich auch schon mal ins Auge gefasst