Hilda oder Lana?

Die Überschrift fragt ja schon, wie sind eure Meinungen?
Lg

2

Hilda!

1

das sind zwei namen aus völlig unterschiedlichen richtungen, wundert mich sehr dass jemand beide favorisiert :-D HILDA ist für mich einfach eine sehr alte oma, LANA finde ich okay. daher ganz klar LANA :-) (ich kenne auch eine aus der schulzeit, die nie probleme mit dem namen hatte)

6

exakt genauso sehe ich es auch. Beide Namen sind nicht meins, aber ich bevorzuge Lana auf jeden Fall.

3

Lana gefällt mir persönlich besser 😊... Hilda ist auch schön 👍

Liebe Grüße

4

Huhu,

mir gefällt Lana sehr gut. Nur den Name mal rückwärts gelesen 🙈

Das würde mich hindern den Namen zu vergeben.

Alles Gute 🍀

5

🤣🙈🙉🙊

7

Das der Grund warum wir den nicht vergeben - finde ihn nämlich auch total toll.
Wir suchen auch noch🙈

weiteren Kommentar laden
8

Hilda 👍🏼

Lana mag ich nicht so, da hab ich lieber Jana. :)

9

Hilda, geht gar nicht, ist zu sehr nach Oma. Vielleicht eher Mathilda? der Name ist zwar auch Omamäßig allerding ja wieder halbwegs aktuell.

Lana geht gar nicht wegen dem rückwerts lesen. Das kriegen die Kinder spätestens in der grundschule raus. Deswegen haben wir auch Milana nicht vergeben, obwohl er damals auf unserer Liste Stand.

10

Aus Lana kann man dochw as anderes basteln, zb Lina, Lena, Luna, usw

11

Mir gefällt Hilda deutlich besser.
Es gefällt mir, wenn Mädchen starke Namen bekommen und keine "Prinzessin-Namen" (wobei ich zugeben muss, der unserer Tochter geht eher auch in die Richtung "Prinzessin"😅). Er ist selten, unkompliziert. Ich kann ihn mir gut an einem kleinen Mädchen, an einem Teenager und auch an einer erwachsenen Frau vorstellen.
Außerdem mochte ich auch Hilda aus "Hanni und Nanni" immer gerne😀

Lana ist mir zu beliebig. Lana, Lena, Lina, Luna, Lara, Lisa, Leni, Luana, Leana, Lian, Luan, Lion, Leon, Lea, Jana etc. Für mich ist das ein einziger Brei und ich kann mir nicht merken, wer wie heißt.

12

Ich muss gestehen beide Namen sind so garnicht meins, wenn es einer davon sein sollte dann mit riesigen Abstand Hilda. Mein Sohn hatte auch eine "anal Lana" in der Klasse, das Mädchen hat sehr darunter gelitten und je älter sie wurde desto mehr wurde sie damit aufgezogen😔, ich würde diesen Namen auf keinen Fall wählen.

13

Eindeutig Hilda!
Mein Mann wollte leider nicht😕

Lana finde ich langweilig. Es gibt zu viele Namen in dieser Richtung, die klingen für mich alle gleich.