Maxim

Hallo 😊
habt ihr irgendwelche Assoziationen zu dem Namen Maxim ?
An was fĂŒr einen Jungen denkt ihr bei dem Namen ? Meinem Freund gefĂ€llt er sehr gut, aber ich bin mir irgendwie noch nicht sicher..

3

Ich mag den Namen und meine erste Assoziation wÀre "Russe" - ein attraktiver Russe. ;-)

18

Kann sein, dass es daran liegt, dass ich russische Verbindungen hatte, aber fĂŒr mich ist Maxim etwas ganz anderes als ein Max oder Maximilian. Die beiden Namen verlieren fĂŒr mich gegenĂŒber Maxim total.

1

Ich kenne zwei Maxims mit russischen Wurzeln. FĂŒr mich klingt der Name weich und mĂ€nnlich zugleich. Er ist kurz und knackig und in Schreibweise und Aussprache klar.

2

Ja mein Freund hat auch russische Wurzeln und wurde auch dort geboren. Wahrscheinlich gefĂ€llt ihm der Name deswegen so gut 😂

4

Ja wahrscheinlich allerdings fÀnde ich den Namen durchaus auch ohne russische Wurzeln völlig problemlos vergebbar :)

5

Finde den Namen cool und erwachsener als "Max" oder "Maximilian".
Assoziationen:
- Maxim die MĂ€nnerzeitschrift
- Und das Nintendospiel Lufia, in dem Maxim der Held ist, der die Welt rettet :-)
- stelle mir einen klugen, fröhlichen Jungen vor und spÀter einen gebildeten, freundlichen Mann

Kann man gut vergeben, finde ichđŸ‘đŸ»

6

Ich assoziiere mit den Namen zuerst die Pille Maxim.

Bei Maxim bin ich mir immer mit dem Geschlecht unsicher. Maxim=mÀnnlich und Maxime=weiblich oder doch umgekehrt? #kratz

7

Ja ich kenne bis jetzt auch nur eine weibliche Maxime ich glaube das hindert mich noch ein bisschen an dem Namen đŸ€” und stimmt die Pille hatte ich auch mal 😂

8

Huhu.

Ich mag den Namen gern.
Verbinde aber nix russisches damit.

Hier wird er recht hÀufig gewÀhlt.

LG

9

Hallo,

ich verbinde es als weiblichen Name â˜ș

Aber sonst finde ich ihn schön.

10

Mir persönlich gefÀllt der Name nicht. Eine bestimmte Assoziation habe ich aber nicht.

Mir gefallen Max und Maximilian besser.

11

wenn es bei dir nicht direkt ein gutes gefĂŒhl auslöst, wĂŒrde ich einen anderen namen suchen. ich finde MAXIM toll - bekannt, trotzdem besonders. wĂŒrde an einen angenehmen, ruhigeren, sozialen jungen denken

12

Als ich Maxim zum ersten Mal hörte, bin ich fĂ€lschlicherweise von einem MĂ€dchen ausgegangen. 🙈
Mittlerweile kenne ich jedoch zwei Jungs mit dem Namen und habe mich daran gewöhnt, dass es ein MĂ€nnername ist. 😉
An russische Wurzeln hÀtte ich im Vgl. zu vielen hier nicht gedacht. Ich hÀtte eher auf Frankreich getippt.