Mal eure Meinung 💙

Hi zusammen,

Jetzt stehen nur noch 2 Favoriten fest

Rein interessehalber, was gefÀllt euch besser und harmoniert mit dem Nachnamen e.rletz

Beide sind bei uns so gut wie kaum vergeben und im umlauf

1

Wenn ich nur den Vornamen wĂ€hlen mĂŒsste wĂŒrde ich Emil nehmen. Allerdings gefĂ€llt er mir zusammen mit dem Nachnamen nicht so gut. Ist ein bisschen zungenbrecherisch. Da passt Samuel finde ich etwas besser đŸ‘đŸ»

2

Genau das ist irgendwie meine Blockade wobei ich Emil eigentlich sooo schön finde 😏

Danke

3

Wenn Emil DER Name ist wĂŒrde ich ihn trotzdem nehmen! Samuel hört sich fĂŒr mich ein Tick harmonischer an, aber beide Namen sind finde ich machbar!

4

Emil Erletz klingt fĂŒr mich leider ein bisschen nach Benjamin BlĂŒmchen, Karla Kolumna, Donald Duck... 🙈 Obwohl ich nicht grundsĂ€tzlich ein Problem mit Alliterationen im Namen habe.

Darum habe ich fĂŒr Samuel gestimmt. Auch sonst gefĂ€llt mir Samuel viel, viel, viel besser als Emil. 😊

5

Bei dem Nachnamen bin ich auf jeden Fall fĂŒr Samuel. Beim Vornamen allein fĂ€nde ich Emil schöner.

6

Mir gefallen beide Namen gut, zum Nachnamen gefÀllt mir aber Samuel viel besser.

7

Samuel finde ich schöner und auch zum Nachnamen passender.

8

Wenn der Papa au so nen Nachnamen hat.... 😏

Aber haben ja noch etwas Zeit 😁

9

Emil wÀre mir momentan zu viel Trendname, auch wenn es bei euch vielleicht noch nicht so ist. Irgendwann wird jeder wissen, in welchem Jahrzehnt der NamenstrÀger geboren wurde :-D Samuel ist klassisch, zeitlos, nicht zu ausgefallen, nicht zu hÀufig und passender zum Nachnamen. Ich wÀre 100% bei Samuel.

10

Ich finde beide Namen ehrlich gesagt gleich schön. Zum Nachnamen passen auch beide gleiche gut aus meiner Sicht. Das doppelte E finde ich ĂŒberhaupt nicht schlimm! Ich finde das hat was. LĂ€cherlich wirkt es auf jeden Fall gar nicht, schwer zum Sprechen ist es auch nicht.

11

Vielen Dank. So sieht es mein partner auch 😏🙈

Vielleicht muss ich mich da noch dran gewöhnen, bin da etwas doof was sowas angeht 😂😂😂 wobei einige im freundes und Bekanntenkreis die gleichen Anfangsbuchstaben haben aber da find i es einfach normal

12

Ich finde, wenn sich Vorname und Nachname nicht in irgendweiner Weise beißen, dann ist das mit dem doppelten Anfangsbuchstaben oft richtig cool. Ich kenne viele Leute, die das haben, auch in meiner eigenen Familie. Da gab es noch nie negative Reaktionen.

13

Samuel!

Schöner starker, toller Name!

Emil ist auch toll, aber ich kenne allein 3 Emils in unserer Straße! Und unzĂ€hlige dazu....