40 SSW und noch kein Name 😑

Hallo ihr Lieben,

so langsam bin ich echt am verzweifeln. Irgendwie gefĂ€llt mir einfach kein MĂ€dchenname. Bei den anderen beiden Kindern war ich mir schnell sicher, aber diesmal finde ich es wahnsinnig schwer. Außerdem hat mein Mann ja auch noch mitzureden. Eigentlich hatten wir schon eine kleine Auswahl getroffen, aber mittlerweile habe ich dann doch wieder an jedem was auszusetzen 🙄. Vllt habt ihr ja noch Ideen? Sollte mind dreisilbig sein.
LG

MĂ€dchenname

Anmelden und Abstimmen
1

Verstehe ich so gut, MÀdchennamen finde ich auch viel schwieriger als Jungennamen. Von den dreien gefÀllt mir Carolina am besten und finde ich auch sehr schön.
GelÀufig, ohne hÀufig zu sein
Keine Schwierigkeiten im Namen
Bis auf Caroline mit -e auch keine Verwechslungsgefahr

Anders bei Amalia (den ich trotzdem auch schön finde): Amélie, Amelie, Amelia, Emilia,...

Malena in der Schreibweise ist der einzige, der mir nicht gefĂ€llt. FĂŒr mich fehlt da ganz klar das R. Marlena sieht schon deutlich vollkommener aus. Vielleicht ist er ja so was?

2

ich finde alle gut und vergebbar...

Carolina gefÀllt mir besser als "Garolina" anstelle von "karolina"... ja das wird hier in der Schweiz definitv unterschiedlich augesprochen...

malena kenne ich so keine... fĂŒr mich wĂ€re Malea gelĂ€ufiger...


wir haben uns erst definitv nach der Geburt entschieden und ich kenne mittlerweile viele, die das auch so gemacht haben... du gehst ja nicht absolut plan los an die sache ran

3

Amalia gefÀllt mir am besten. Sehr edel.

Marlena wĂŒrde ich mir R schreiben - so sieht es falsch aus.
Magdalena finde ich schöner, so heißt unsere Tochter mit Zweitnamen😍

4

Isabella
Natalia
Katharina
Elodie
Amira
Maeva (Ma-ewa)
Milena
Elinor
Leonora
Leandra
Aurelia
Anastasia
Annalena
Andrina
Felicia
Alicia
Helena
Mariella
Romina
Valentina

5

Carolina 😍

Meine Tochter heißt so und wir lieben den Namen.