Kaja, Luna, Hanna oder Lara?

Ihr Lieben, wir sind noch auf der Namenssuche für unsere Tochter. In der finalen Auswahl stehen noch Kaja, Luna, Hanna und Lara. Unsere beiden ersten Kinder heißen Stella und Jonas. Wir sind uns einfach total unsicher. Lieben Dank für eure Empfehlung!

Kaja, Luna, Hanna oder Lara?

Anmelden und Abstimmen
2

Stella & Luna finde ich in Kombination viel zu kitschig. Der wäre für mich raus.
Hanna ist sehr schön, aber auch extrem häufig. Ähnlich Lara, der ziemlich farblos auf mich wirkt zur Schwester.
Stella, Jonas und Kaja ist für mich eindeutig die stärkste Kombination.

1

Hallo!
Ich bin für Kaja. Der ist für mich noch am aussagekräftigsten, die anderen sind mir zu sehr Einheitsbrei ;-). Luna finde ich in Verbindung mit Stella auch zu viel des guten...
Grüße Jujo

3

Ich finde Hanna am besten.
Lara gefällt mir auch ganz gut.

Luna finde ich zu Stella zu viel des Guten und ich mag den Namen eh nicht so besonders.

Mit Kaja kann ich nicht so viel anfangen. Katja und Kajsa mag ich lieber. Oder auch Maja. Kaja erinnert mich immer an Kaya Yanar.
Kaia (wie Kai+a gesprochen) gefällt mir auch gut.

4

Luna finde ich auch etwas extrem, wenn ein Kind bereits Stella heißt. Außerdem ist das dann ein Namenspärchen und der Junge ist raus. Hm, nee, wäre gar nicht meins.

Lara ist einer der Namen, die hier immer mal wieder als "LaLeLu-Namen" bezeichnet werden. Ganz nett, aber recht beliebig, weil häufig und neben Lara gibt's halt noch so viele andere kurze Namen mit L - Lana, Luna, Lena, Lina, Lia, Lea... -, die gerade recht häufig sind, sodass der Name sich ein bisschen "einheitsbreimäßig" einreiht. Der Name an sich ist ganz nett, aber mir wäre er momentan dadurch zu langweilig und austauschbar.

Hanna passt gut zu Jonas, allerdings nicht zu Stella, wobei euch das vermutlich nicht stört, da Stella und Jonas stilistisch ja auch in komplett andere Richtungen gehen. Hanna finde ich ok, schöner fände ich Hannah.

Kaja gefällt mir von der Auswahl am besten. Passt in meinen Augen zwar auch wieder besser zu Jonas als zu Stella, aber das wird ja bei den meisten Namen so sein, dass sie zum einen Namen gut passen und zum anderen nicht so, eben durch den Unterschied in Herkunft und Richtung. Kaja würde da vielleicht eine schöne Brücke schaffen. Ich habe also für Kaja gestimmt. Besser gefällt mir die Schreibweise mit C, also Caja, wobei ich aber nicht sagen kann, wieso das so ist.

5

Ganz klar und mit weitem Vorsprung Kaja#verliebt

Hanna und Lara werden schon seit mehr als 20 Jahren inflationär vergeben, und Luna finde ich zur Schwester unvergebbar, das wirkt albern.

6

Ich habe für Hanna gestimmt.
Ich wollte Luna wählen, habe dann gesehen, dass deine Tochter Stella heißt - das wäre mir dann doch zu viel zusammen.
Daher meine Stimme für Hanna :)

7

Finde alle Namen schön, am besten aber Luna. Damit steh ich aber anscheinend alleine da, und vermutlich auch damit, dass ich Kaja ganz furchtbar finde. Noch nie gehört, aber ich denke da entweder an ein Kajak oder um ehrlich zu sein an eine türkische Beleidigung die sich für mich relativ ähnlich anhört.

11

Nein, ich finde Kaja auch furchtbar 😉

8

Kaja 👌💕💕

9

Ich finde alle Namen gut vergebbar. Hannah würde ich aber mit h am Ende schreiben. Und ich finde auch die Kombination Stella und Luna nicht schlecht.

Kaja mag ich persönlich gar nicht, weil ich dazu eine negative Assoziation habe. Aber das betrifft euch ja nicht.