Namensliste Mädels

Hallöchen,

Ich würde euch gerne mal unsere Favoritenliste für Mädchen zeigen und um eure Meinung bitten.

- Amilia
- Sophia
- Frieda
- Ariana
- Pauline
- Amia

Welcher Name gefällt euch am besten und warum?
Gefällt euch ein Name überhaupt nicht und warum?

Vielen lieben Dank.

Welcher Name gefällt euch am besten?

Anmelden und Abstimmen
1

- Amilia
=> Auf mich wirkt der Name krampfhaft besonders und doch total langweilig und beliebig. Als ob eigentlich Emilia der Favorit war, einen die Häufigkeit aber abgeschreckt hat. Nur macht das A statt E den Namen für mich beliebiger als die Häufigkeit bei Emilia. Ich würde mich entscheiden: Entweder Emilia oder Amalia beides wirkt auf mich viel charakterstärker und eigenständiger als das "gebastelte" Amilia.

- Sophia
=> Ich mag den Namen. Meine Assoziation ist eine junge Frau, die ein Free Solo hinlegt und danach im Abendkleid zum Wiener Opernball geht. Ich mag, dass der Name diese beiden Charaktertypen für mich vereint.
Aber Sophie finde ich trotzdem schöner!😁

- Frieda
=> Frieda finde ich ganz hübsch, halt ziemlich normal. Ich mag Fritza noch sehr gern.

- Ariana
=> Der Name ist nicht so meins. Adriana oder Ariane mag ich. Ariana irgendwie ... neeee. Weiß auch nicht so recht, weshalb🤔

- Pauline
=> Ich mag alle Paul-Varianten nicht so besonders (liegt am "Pau"), aber Pauline finde ich von ihnen am schönsten, am erwachsensten

- Amia
=> Der wirkt auf mich, als ob was fehlt. Ich könnte mich sicher daran gewöhnen, aber im ersten Moment hat er einen Stolperstein. Sehr weich und mit den heute typischen Lauten, sodass er nicht ausgefallen wirkt, sondern sich harmonisch einfügt.
Ich wäre da eher für die kraftvollere Tamia oder die elegante Amalia zu haben.

2

mir persönlich gefällt die Schreibweise "Frida" noch besser, aber da war hier auch mal eine Umfrage und da waren die meisten für "Frieda".
vielleicht findest du sie über die Suchfunktion

3

Weitaus am besten gefällt mir Pauline, aber Sophia finde ich auch nett. Auch Frieda ist super vergebbar, wenn auch nicht so mein Geschmack.
Ariana mag ich nicht, weil es mich zu sehr an die Ariane-Rakete erinnert.
Amilia mag ich am wenigsten, das sieht aus wie eine englische Amelia, die man versucht hat einzudeutschen - also die Kategorie "Devid", "Stieven" oder "Schaklien".
Amia kommt gleich danach, wirkt auf mich wie eine beliebige Buchstabenkombi und nicht wie ein Name, auch wenn es das irgendwo in der Welt bestimmt ist...

4

Ich mag Sophia, Ariana und Pauline sehr gern (Ariane und Paula fände ich noch ein klein wenig besser).

Amilia ist irgendwie komisch, Emilia oder Amalia wäre hübsch.
Frieda finde ich gut vergebbar, meins wärs nicht, für mich ist das immer noch ein bisschen alte Tante.
Amia... kenne ich nicht, da fehlt mir was.

5

Mir gefällt Pauline, Frieda und Ariana am besten. Wenn ich mich entscheiden müsste dann Pauline.

Sophia/Sophie mag ich persönlich überhaupt nicht, mochte ich noch nie keine Ahnung wieso gefällt mir einfach nicht und ist mir auch etwas zu häufig.

Amia und Amilia ist zwar nicht so häufig klingt für mich aber auch nicht so schön.

6

- Amilia: für mich wirkt das A wie ein Schreibfehler wg. Emilia
- Sophia - kann ich leider einfach nicht mehr hören -ABER nur mein persönlicher Geschmack, ansonsten natürlich verggebbarer Name!
- Frieda - hieß meine Uroma und ist für mich daher immer eine kleine alte weißhaarige niedliche Frau😅, würde ich aber definitiv nicht wählen, mir zu "alt"
- Ariana - ist ok
- Pauline - nicht meins, sorry
- Amia - da fehlt mir leider auch irgendwas

Das sind nur meine Assoziationen oder Empfindungen bei der o.g.Namensauswahl, da Meinungen gewünscht.
Ich möchte niemanden mit einer meiner Äußerungen zu Nahe treten.
Letztlich muss er euch gefallen und das ist es, worauf es ankommt!

LG

7

Hallo!
Am besten gefällt mir Pauline. Dann knapp dahinter Frieda. Das sind beides schöne, klassische Namen, die nicht so weichgespült und langweilig sind.
Sophia bin ich auch etwas überdrüssig, aber an sich ist das ein guter Name.
Ariana würde mir nur mit E hinten gefallen, sonst sind es mir zu viele A.
Amilia und Amia finde ich überhaupt nicht gut. Das sieht beides falsch aus und klingt völlig nichtssagend.

8

Am besten gefallen mir Pauline und Sophia. hab jetzt für Pauline gestimmt, weil Sophia häufiger ist - nicht, dass mich das stören würde, aber ich brauchte einfach ein Entscheidungskriterium für meine Stimme.

Frieda kommt bei mir danach.

Ariana ist nicht meins, finde ich aber gut vergebbar.

Amilia und Amia sind für mich zu sehr Baukastenname - dann lieber Emilia, Amelie, Amira oder Mia.

9

Mit geht es, wie den meisten anderen. Amilia und Amia sind jetzt nicht so mein Ding, alle anderen Namen gut vergebbar. Ich selbst würde wohl Pauline wählen. Ich wollte noch als Alternativen Amaya und Amina vorschlagen. Vielleicht gefällt euch ja einer davon.