Mädchenname für viertes Kind

Hallo, ich finde einfach keinen Namen bei dem ich sofort sage den nehme ich.
Wir haben schon 3 Kinder ich sage bewusst die Namen nicht da ich jeden Namen ausgesucht weil er mir gefiel und nicht wegen Buchstaben oder sonstigen.
Zwei Kriterien gibt es jedoch. Der Name sollte deutsch oder nordisch sein und eher kurz da wir einen langen Nachnamen haben.
Bisher schwirren bei mir 2 Namen im Kopf rum Marla und Sanna
Über Vorschläge würde ich mich freuen

1

alles Gute
Sanna und Marla gefallen mir gut!

Finde Janna noch richtig schön 🥰

weiß jetzt nicht ob die alle nordisch sind ;) paar deutsche sind auch dabei

Insa
Enna
Jannika
Jonna
Mina Minna
Elisa
Elsa
Lora
Linnea
Nila Nelia
Madikken
Jorid
Isa
Merle Merla
Finja
Lenja
Freya
Jara
Frida o Frieda
Anouk
Lina
Johanna
Muriel(le)
Fria
Tia
Emma
Talia
Noelia
Nelia Delia
Lotte Lotta Carlotta
Tilda Matilda Mathilda Madita
Matthea
Alea Elea
Hanna(h)
Smilla
Mareike
Inka o Inga
Masha

2

Sanna und Marla finde ich gut.

Sonst:
Janna, Jonna
Karla
Sigrun
Runa
Ingrid
Grit
Ebba, Edda
Ilsa
Idun, Iduna
Ylva
Ava
Iva
Theda, Freda
Thekla
Tilda, Hilda
Alva, Alma
Rieke
Fritza
Marit
Iska
Wiebke
Femke
Fenja, Finja, Lenja, Wanja, Lilja
Talea
Smilla
Nika, Nike

falls nicht zu lang: Henrike, Viveka, Annika, Jannika

3

Mir gefällt Sanna sehr gut. Klingt nach einem Sonnenschein und ich kann mit den Namen auch gut in jedem Alter vorstellen.
Bei uns stand noch Linna auf der Liste

4

Sanna und Marla finde ich super 👍

Ich schlage noch vor

Flora
Fenja
Runa
Alva
Elva
Nova
Alma
Hedda
Saga
Tarja
Ambra
Linda
Weda

5

Ich wollte nur sagen, dass ich Marla und Sanna beide wunderschön finde :)

Ich mag auch noch Skadi und Smilla. Und Lærke, aber der ist den meisten leider zu exotisch.
Solvie, Liv und Ylvie finde ich auch noch schön oder Ylva.
Oder Mara statt Marla.

LG