Wie findet ihr die Namen?

Hallo,

ich bekomme einen Sohn und eine Tochter.

Wie findet ihr den Jungen - Namen Oz
Und den Mädchen - Namen Ada?

Ich liebe sie so sehr 😍

1

Ada - hübsch 😊

Oz - der Zauberer von - geht gar nicht, ist kein richtiger Name, klingt grauenhaft.

2

Danke :)

Doch Oz gibt es als Name 😊

3

Ada finde ich ok, mir etwas kurz.
Oz finde ich zu "wenig" des Guten. Oliver oder Oskar nennen und Ozzy kosen, wie zum Beispiel in GB, fände ich ok.

5

Jaaa, also Ozzy wird der Spitzname sein :)

9

Höre schon das Ossi aus dem Osten 😂🙈

4

Leider beide nicht mein Geschmack.

Ich fände Ava wundervoll, Ada wirkt klanglos.
Mit Oz kann ich sogar noch weniger anfangen tut mir leid :(

6

Oki, danke :)

7

Hey,

Wenn du die Namen so sehr liebst, dann lass sie dir nicht ausreden. 🤗 Dennoch möchte ich dir meine Assoziationen mitteilen.

Ich kenne Öz als türkischen weiblichen Namen, denke dann automatisch an Namen wie Özlem oder Öznur. Bei Oz fällt mir auch nur der Zauberer von Oz ein.

Ansonsten denke ich noch an den hebräische Name Ozias, wäre das vielleicht eine Alternative?

Ada kann man vergeben, ist auch klar als weiblicher Vorname zu erkennen. Ich persönlich mag aber lieber Aida oder Ida. Die zwei A in Ada klingen für mich so nach Baby gebrabbel.

8

Danke für deine Meinung ❤️

Deine alternativen sind auch sehr süß 🥺😍 danke dafür

11

Ozias gefällt mir 💖

10

Ada kann man gut machen ist gut aussprechbar. Ich finde Ava noch hübscher aber Ada hat auch was 💖 Finde den hübsch 🌞

Ich persönlich mag eher etwas längere Namen aber das ist absolut geschmackssache.

Oz wäre mir zu kurz denke an den Zauberer von Oz. Irgendwie ist Oz für mich kein Name 😎
Eher eine Abkürzung.
Ozmael gibts den Namen ? Mit Abkürzung Oz habe ich mir jetzt ausgedacht aber klingt in meinen Ohren ganz cool 😎

oder Moritz aber gut da ist OZ als Abkürzung etwas weit hergeholt

14

Danke für deine Meinung 💗

12

Glückwunsch zu den Zwillingen!

Ich würde die Namen lieber nicht nehmen. Wie soll man Ada sprechen? Englisch oder Ada wie Ader? Ich finde das nicht ideal. Sieht auch vom Schriftbild komisch aus. Vielleicht Ida?

Oz wird halt zu Ozzy (Ossi). Vielleicht kann man einen richtigen Namen wie Oskar aussuchen und dann immer immer Oz rufen. Aber dann hat das Kind keinem Stempel, wenn es sich mal irgendwo bewirbt.

Es gab mal eine ähnliche Frage, da wollte eine Mutter ihre Kinder Ava/Ada und Bram nennen. Da denk ich immer noch dran- zumal die Alternativen super schön und normal waren:-)

Also vielleicht hast Du ja auch Alternativen im Kopf?

15

Danke für deine Meinung 💕

19

Ader und Ada ist aber schon ein Unterschied...

weiteren Kommentar laden
13

Oz und Ada finde ich überraschenderweise total klasse. Ich wäre mein Lebtag nicht auf die beiden Namen gekommen, finde die Kombi aber wirklich gut.

Zu Ada habe ich keine Assoziationen. Bei Oz fällt mir "Der Zauberer von Oz", "Ozzy Osbourne" und natürlich "Oz", der Werwolf aus "Buffy - Im Bann der Dämonen" ein.

Wenn du dir den Namen nicht vermiesen lassen willst, lies bitte nicht weiter!
Hier kommt eine kleine Warnung:
Nicht jeder wird die Namen so aussprechen, wie du es möchtest. Ich vermute, du möchtest die Aussprache "Oss" und "Eyda". Bei deutschen Zungen werden daraus schnell "Otz" und "Ahda". #schock Kommt noch ein deutscher Nachname dazu, ist Schubladendenken leider vorprogrammiert.

16

Danki für deine Meinung 💕

Also ausgesprochen: "Oss" und "Adda", ich hab bei den Namen Ada ein d vergessen, also ich mag Oz, Kosename Ozzy und Adda 💕 also Adda so, wie es da steht :)

17

Ada finde ich mit der Aussprache Aa-da sehr schön. Adda ausgesprochen mag ich nicht wirklich. Da würde ich auch eher auf Edda gehen.

Oz finde ich irgendwie spannend, würde ihn aber nicht Oss aussprechen, sondern auf Englisch. Wie wäre es mit Otis, den kannst du auch Ozzy abkürzen?

Edda und Otis wären meine Alternativvorschläge :)

18

Danke für deine Meinung und die Vorschläge. Deine Vorschlagsnamen sagen uns leider nicht zu :)
Also würdest du Adda eher Ada aussprechen? Mit langem A? :) 💕💗

20

Ada würde ich mit langem A sprechen. Wenn Adda geschrieben steht, dann mit kurzem. Da würde ich mich aber fragen, ob das ein Schreibfehler von Edda oder Ada ist, weil ich ihn noch sie so gesehen hab.

Ich kenne aber eine ältere Dame, die den Namen Ada mit kurzem A am Anfang ausspricht.

weiteren Kommentar laden
21

Ada finde ich echt schön! Könnte ich auch vergeben😁

Oz erinnert mich erst mal an den Zauberer von Oz.
Als Name kenne ich nur Uz (aus der Bibel). Erinnert mich an hebräisch עוֹז "Kraft" - könnte die englische Transkription sein. Als Name nicht meins. Da wäre ich eher für Usa, Usi, Usiel, Usija oder Boas zu haben.

24

Vielen Dank für deine Meinung 💗

Die anderen Namen sagen uns leider nicht zu