ZwillingeđŸ„°

Hallo, Ich erwarte eineiige Zwillinge (Geschlecht weiß ich noch nicht bin erst 12.SSW)
Mein Freund und ich mögen gerne Namen, die nicht zu alt klingen. Außerdem sollten die Namen am besten eher weich klingen.
Dazu hÀtten wir gerne noch Zweitnamen.
Unsere Ideen:
Bei Jungen:

Joris und Levi
Elias und Lio
Finn und Levi
Jonah und Theo


Bei MĂ€dchen wĂŒrde der eine Erstname schon feststehen (Fenja) (gesprochen Fennja)

Fenja und Juna
Fenja und Frida
Fenja und Romy
Fenja und Thea
Fenja und Nevia
Fenja und Greta
Fenja und Lea
Fenja und Zoe

Habt ihr noch weitere VorschlĂ€ge ukd gibt es einen Namen der eurer Meinung nach gar nicht geht(mit BegrĂŒndung bitte)?
LG Toni✚

1

Herzlichen GlĂŒckwunsch 😊

Richtig schön finde ich Joris, Levi, Jona(h) und Elias.

Theo, Finn und Lio gefallen mir nicht.

Von den MĂ€dchen mag ich Fenja & Romy. Das hebt sich am deutlichsten voneinander ab.

Sehr Àhnlich finde ich:
Fenja und Juna
Fenja und Frida
Fenja und Thea
Fenja und Nevia
Fenja und Greta

Nichtssagend finde ich:
Fenja und Lea

Ok, aber nicht meine 1. Wahl:
Fenja und Zoe

2

Joris und Levi
=> beide Namen sind nicht meins
=> Joris ist mir zu beliebig. Joris, Jarin, Jeran, Jorin ... Da gibt es so viele Ă€hnliche Namen, sehr trendy. Außerdem klingt er mir zu sehr nach Boris und Doris.
=> Levi fand ich frĂŒher ganz furchtbar, mittlerweile (dank meines Schwagers, der so heißt), habe ich mich daran gewöhnt. Levin mag ich lieber
=> Die Kombination finde ich okay. Nicht das, was man zusammen erwartet, aber auch nicht völlig verschiedene Richtungen.

Elias und Lio
=> Elias finde ich gut. Elia mag ich sehr viel lieber (auf unserer Liste), aber Elias ist solide, gut machbar
=> Lio ist mir zu austauschbar. Lio, Lia, Leo, Lion, Leon, Lian, Lias ... Da vergesse ich immer, wer wie heißt. Lieber Lionel oder Emilio, Elio
=> Die Kombination ist mir zu Àhnlich e-LI-as und LI-o ist einfach zu nah

Finn und Levi
=> Finn gefĂ€llt mir gar nicht. Klingt mir zu ausgespuckt. FĂŒr mich - dank etlicher NamenstrĂ€ger - auch sehr negativ behaftet. Außerdem zu ausgelutscht.
=> Zu Levi: s. oben.
=> Die Kombination finde ich sehr gegensÀtzlich. Finn als Modename der 2000er, Levi als ziemlich biblischer Name.

Jonah und Theo
=>Jona finde ich schön! Stand auch auf unserer Liste. Jonah ist nicht meins, okay, aber nicht so ganz meins. (Wenn ihr in deutsch sprechen wollt, bitte nicht englisch schreiben)
=> Theo ist nicht meins. Ich kann griechisch, deshalb klingt mir zu sehr der Dativ von theos "Gott" durch. Antheo, Theophil, Matteo und Theodor mag ich lieber
=> Jona und Theo als Kombination finde ich stimmig. Zu Jonah wĂŒrde ich auch Theo intuitiv englisch aussprechen.

MĂŒsste ich mich hier entscheiden, wĂŒrde ich Jona und Theo nehmen, gefolgt von Joris und Levi. Die beiden anderen sagen mir gar nicht zu.
Wenn ich basteln darf:
Jona und Elia
Jona und Elias
Jona und Levi
Levin und Elias
Joris und Levin
(Finn und Lio)



Fenja und Juna
=> Juna ist nicht meins, mir zu sehr ein Modename, zu blass. Junia hatten wir auf unserer Liste. Runa fÀnd ich auch toll.
=> Die Kombination ist mir klanglich zu Àhnlich.

Fenja und Frida
=> Frieda wĂŒrde ich immer mit E schreiben. Alles andere muss man nur stĂ€ndig erklĂ€ren. Frida sieht fĂŒr mich außerdem sehr unvollstĂ€ndig aus.
=> Die Kombination ist mir zu gleichförmig

Fenja und Romy
=> Romy mag ich nicht. Mir ist er zu niedlich und unseriös fĂŒr eine erwachsene Frau. Romina hatten wir dagegen auf der Liste
=> Fenja und Romy finde ich okay als Kombination.

Fenja und Thea
=> Thea finde ich okay. Mir - weil ich griechisch kann - zu sehr die "Göttin", aber an sich okay. Vielleicht Anthea, Mattea oder Dorothea
=> Die Kombination finde ich okay, etwas Àhnlich (e-a)

Fenja und Nevia
=> Nevia finde ich super, hatten wir auch auf der Liste.
=> Die Kombination ist stilistisch halt sehr verschieden.

Fenja und Greta
=> Greta finde ich gut. Solide, klassisch, recht selten
=> die Kombination ist sehr stimmig, ohne zu Àhnlich zu sein.

Fenja und Lea
=> Lea kann ich wirklich nicht mehr hören. Mit keinem Namen kenne ich mehr NamenstrÀger als mit Lea. Ich kenne sogar Leute, die mehr Leas im Studiengang haben als MÀnner. Dazu klanglich wirklich blass und sehr austauschbar. Lea, Lia, Leana, Liana, Leo, Leon etc. Da komme ich schnell durcheinander
=> Die Kombination ist okay. Halt eine sehr große Differenz in Punkto HĂ€ufigkeit bzw. Besonderheit.

Fenja und Zoe
=> ZoĂ© finde ich mit Akut besser und eindeutiger in der Aussprache. WĂŒrde aber auch Zoe eher französisch als englisch aussprechen. Englisch ist der Name nicht meins, vor allem, von deutschen Zungen englisch ausgesprochen. Französisch finde ich ihn hĂŒbsch
=> Die Kombination ist halt stilistisch sehr unterschiedlich

Mein Favoriten sind
Fenja und Nevia
Fenja und Greta

Wenn ich basteln darf:
Fenja und Anthea
Fenja und Romina

Fenja Leandra und Greta Romina
Fenja Romina und Greta Leandra

Jona Elias und Levi(n) Josias
Jona Matteo und Elia Phineas
Jona Lionel und Levi Matteo

3

GlĂŒckwunsch! ;-)

ich wĂŒrde zwei Mal die gleiche Vokalfolge vermeiden also empfinde das Ă€hnlich wie eine SchreiberIn vor mir;
Fenja-Greta; auch zB Fenja-Frida wĂŒrde ich vermeiden.

Fenja-Romy oder Fenja-Zoe hingegen klingt besser. Ersteres wÀre eher mein Geschmack.

Bei den Jungs ist fĂŒr mich Elias u Lio keine gute Kombi, die anderen klingen gut zusammen.

4

Ich finde spontan die Kombis

Joris und Levi
Fenja und Romy

total schön! đŸ€© Passen wirklich gut zusammen, heben sich aber auch voneinander ab. Das finde ich gerade bei Zwillingen noch viel wichtiger als bei anderen Geschwisterpaaren.

Mir wĂŒrden noch gefallen:

Fenja und Jasmin
Fenja und Elise
Fenja und (He)Lene
Fenja und Lani
Fenja und Jette
Fenja und Nike

FĂŒr Jungs fallen mir noch ein:

Linas und Simon
Linus und Finley
Thias und Liam
Oliver und Alexander
Luis und Erik
Jonas und Milo (deutsch gesprochen)

5

Huhu


Joris, Theo, Fenja, Thea und Frida finde ich sehr schön! Bis auf Zoé gefallen mir deine MÀdchennamen

Zur nordischen Fenja passt die nordische Frida

Ansonsten:

Fenja & Tilda
Fenja & Merle
Fenja & Ida
Fenja & Mirja
Fenja & Janne


Levi ist an sich auch schön, doch er passt meiner Meinung nach besser zu einem Kind. Die meiste Zeit des Lebens ist man aber erwachsen.

Lio ist mir zu austauschbar mit den ganzen kurzen L Namen: Lio, Leo, Lion, Leon, Lino, Leano, Lean, Luan, Liam, Lian, Lia, Lea, Lena, Lisa, Lina, Lara

Jonah ist okay obwohl ich Jonne viel lieber mag.

Elias ist mir zu oft und Finn ist leider leicht in die kevinismusecke gerutscht, obwohl ich den Namen ansonsten eigentlich sehr hĂŒbsch finde.

Joris & Jaron
Joris & Lönne
Joris & Janne(s)
Joris & Jonte
Joris & Hannes
Joris & Mika
Joris & Bjarne
Joris & Kjell
Joris & Jarle
Joris & Till
Joris& Fiete
Joris & Bosse
Joris & Tammo
Joris & Jörn

6

Die Jungs sind alle nicht mein Fall, ich mag es lieber kantiger. Am ehesten wĂŒrde ich Joris und Theo vergeben.

Fenja finde ich klasse ❀

Romy und Zoe mag ich gar nicht. Lea und Juna finde ich eher blass. Nevia, Greta finde ich ok.

Bei Frida stört mich der gleiche Anfangsbuchstabe.

Bin selbst eineiiger Zwilling und etwas mehr IndividualitÀt fÀnde ich besser, man wird oft genug als Doppelpack wahrgenommen.

Thea gefÀllt mir am besten.

Weitere VorschlÀge:

Linda
Nova
Livia

7

Bei den Jungsnamen finde ich Jonah und Theo am schönsten, bei den MĂ€dchennamen wĂŒrde ich Thea zu Fenja nehmen.

Bearbeitet von Hannah37
8

Fenja ist sehr schön, der gefĂ€llt mir gut 👍

Dazu passen wĂŒrde vielleicht auch:

Helene
Elara
Eleni
Alvina
Malika
Viviana
Zora
Selma
Levke
Jannika
Malina
Linnea
Philina
Marla

FĂŒr Jungs vielleicht noch:

Delio
Linos
Minas
Naveen
Marlin
Tamino
Elian
Milan
Thorin
Enio
Lilian
Nilas
Siljan
Juri
Frederik
Loki
Mauritz
Henrik

9

Joris & Levi find ich von euren VorschlÀgen am besten.
Jonah & Levi passt fĂŒr mich noch sehr gut und natĂŒrlich auch Jonah & Theo.
Finn & Lio find ich super ausgelutscht und besonders Lio klingt in meinem Ohren nicht gut fĂŒr einen erwachsenen Mann. Einfach zu niedlich. Elias find ich gut.
Andere Ideen wÀren:
Elias & Aaron
Elias & Silas
Joris & Silas
Levi & Janis
Joris & Aaron
Janis & Elias
Elias & Mateo
Theo & Jacob

Alternativ könnten euch eventuell auch Gabriel, Raphael, Matthis oder Elijah gefallen. Die fÀnde ich auch super als 2. Namen kombinierbar.

Fenja & Juna gefĂ€llt mir als Kombi am besten. Klingen fĂŒr mich, besonders deshalb weil beide ein n in der Mitte haben, am besten.
Allgemein find ich alle Kombinationen schön außer Fenja & Romy und Fenja & Zoe. Zoe & Romy sind schöne Namen, aber sie harmonieren fĂŒr mich vom Klang her nicht mit Fenja.
Weitere Ideen:
Fenja & Linda
Fenja & Inga
Fenja & Ronja
Fenja & Wilma
Fenja & Mina
Fenja & Enna
Fenja & Neele
Fenja & Talea/ Alea

Ideen fĂŒr 2. Namen: Louisa, Carlotta, Belinda, Rosalina, Amelia