Wir können uns nicht zwischen den Namen entscheiden

Hallo ihr lieben,

wir sind auf der Suche nach Namen und diese drei Jungennamen gefallen uns am besten:

1. Lionel ( ganz normal gesprochen, wie geschrieben)

2. Semino ( Zemino ausgesprochen)

3. Laurin ( ausgesprochen mit langem iiiii)

Favorite war immer Laurin aber ich weiß nicht ob es sich nach einem Mädchennamen anhört.


Wir sind auf eure Antworten gespannt und freuen uns zu lesen, was andere über die Namen denken :-)

Welcher Name hört sich am besten an ?

Anmelden und Abstimmen
3

Für mich mit großem Abstand Laurin, allerdings betont auf der ersten Silbe - sp hört er sich für mich auch nicht nach einem Mädchennamen an. Die andere Aussprache ist mir noch nie begegnet, daher ist sie ungewohnt.

1

Laurin hört sich für mich sehr nach Mädchen an. Die andern beiden sind okay, nicht ganz mein Geschmack aber vergebbar :-)

2

Ok Dankeschön :-)

4

Laurin 👍

Klingt überhaupt nicht weiblich für mich.

Lionel ist mir zu sehr Modename.

Semino klingt wie der Künstlername eines Zirkusclowns.

5

1. Semino
2. Lionel

Lauriiiiin geht für mich garnicht, klingt wie Urin und Lauge

6

Mir gefällt Laurin am besten. Ich würde ihn aber nur vergeben, wenn ihr in einer Region wohnt, in der die gewünschte Aussprache auch bekannt und gängig ist. Ich wohne z.B. nahe an der romanischen Schweiz und hier würde man automatisch Lauriiiin sagen. Anderswo wäre die Betonung sicher LAU-rin, und man müsste immer korrigieren.

7

Meine Assoziationen:

1. Lionel deutsch gesprochen: 13 jähriger Junge, der einzige in der ganzen Schule, liebt
seinen Namen und hat keine Probleme damit. Selten wird er Lio abgekürzt

2. Laurin der Zwergenkönig aus der Sage, ist für mich männlich


3.Semino Semino Rossi (Sänger) der Name gefällt mir nicht, "zu italienisch"

Alles Gute

8

Mir gefällt Laurin mit Abstand am besten, auch wenn ich ihn eher mit Betonung auf der ersten Silbe kenne.

Für mich ist Laurin auch eindeutig männlich, wenn auch eher weich und ähnlich zur wesentlichen bekannteren Laura. Grade im englischsprachigen Ausland, ist eine Verwechslung mit Laureen möglich, andererseits sind im englischen auch unisex-Namen wesentlich verbreiteter und daher sehe ich da kein großes Problem.

9

Lionel finde ich am Schönsten. Semino ist nicht mein Geschmack und seit mal eine Freundin von mir gesagt hat, dass man bei Laurin “Urin” raushören würde, mag ich den leider auch nicht mehr so. 😞

10

Laurin finde ich gut, die anderen beiden sind gar nicht meins, auch wenn ich besondere namen mag. also ganz klar Laurin :-)