ein kurzer, langer, moderner, klassischer Name gesucht (Kompromiss)

Könnt ihr uns helfen? Mein Partner und ich finden kaum einen gemeinsamen Nenner. Ich mag moderne, kürzere Namen, mein Partner mag eher lange, klassische Namen.
Hier sind die wenigen Namen, die uns beiden gefallen, aber irgendwas fehlt noch …

Emil (so häufig bei uns)
Tino (ich) oder Timo (er) (vom jeweils anderen sind wir nicht so begeistert)
Jannis (so heißt der Sohn von einem Freund)
Tizian (mein Partner hätte gerne was bodenständigeres)
Alvin (und die Chipmunks)

Malou (die Schwester heißt Luise)
Olivia (finde ich zu lang und ich will keine Olli)
Thea (wir haben zwei Theos in der Verwandtschaft)
Alena (klickt nicht)
Leandra (wäre schon wieder ein Name mit L)

Die Geschwister heißen Lius und Luise. Deshalb wollen wir einen Namen, der nicht zu ähnlich klingt!

2

Leandra fände ich zu euren beiden tatsächlich noch am passendsten. Die Kombination aus Lius und Luise ist schon so schräg, dass mir persönlich dann nur ein weiterer L-Name dazu gefiele. So nach dem Motto, wenn schon denn schon.

8

Lius und Luise lag außerhalb von unserem Einfluss🙈 Lius ist mein Sohn, Luise die Tochter von meinem Partner. Das hätten wir sonst für Geschwister nicht ausgesucht, aber sie hießen ja nun schon so, als wir uns kennengelernt haben😅

11

Ah okay ☺️ das sind ja auch zwei tolle Namen, mir fiel halt die Kombi auf.

1

Ich versuchs mal...
Jakob
Janosch
Jaro
Jonah

Eleni
Jana
Hannah
Clara
Ida

3

einpaar Ideen

Ihr habt ja schon tolle Ideen

Alvin Emil Tizian Jannis und Leandra und Malou finde ich klasse

Lius Luisa und

ein u fände ich stimmig

Eliora 💜
Elisa
Muriel
Jara
Felicitas
Letizia
Cecilia
Amalia Amilia Emilia
Pia
Liana
Julina
Marlies
Lora
Jonna
Smilla
Fianna
Juna
Marielle Mariella
Nienna
Laura war nicht gewollt oder?

Junis 💙
Elliot
Pontus
Rio
Phileas Philian
Kenu
Milon Milas Mika Milan
Robin
Gabriel
Jules
Lukas Luke Luka Luca
Valentin
Valerian Valerio
Wim
Elton
Cedric
Leander
Jarno.Jarnu
Ludwig

4

Wie wäre es mit Lius, Luise & Jette? Ihr könntet beispielsweise Henriette vergeben und du kannst Jette als Spitznamen verwenden. Stimmig zu den Geschwistern wäre er für mich.
Aus Olivia wird mMn nicht zwangsläufig eine Olli, alle Olivias die ich kenne werden entweder beim vollen Namen genannt oder Liv. Lius, Luise & Liv wäre doch ganz süß.
Julika würde mir irgendwie auch gut dazu gefallen (Juli/Jule).

Einige Namen, die ich häufiger mit Luise kombiniert gehört habe:
Paula
Pauline (Line)
Frieda
Charlotte (Lotte)
Friederike (Fritzi)

Jakob
Oskar
Gustav
Johann
Friedrich (Fritz)

9

Danke. Dann überlegen wir Olivia vielleicht doch noch mal. Obwohl ich eigentlich kurze Namen lieber mag.
Julika ist schön, aber ich heiße Julia ...

Die anderen Namen sind mir zu altmodisch. Ich mag lieber moderne Namen.

13

Liv ist ja recht kurz und modern, das könnte mit dem langen Namen "auf dem Papier" doch ein ganz guter Kompromiss sein, sofern es euch nicht stört, dass ihr sie dann eventuell unterschiedlich ruft.
Oder ihr wählt direkt Livia statt Olivia (ebenfalls recht klassisch, aber etwas kürzer und vermeidet den Spitznamen Olli ganz klar).

weiteren Kommentar laden
5

Ich habe nicht im Kopf, welche Namensvorschläge schon gemacht wurden.

Anthea
Fiona
Viola
Samira
Elena
Fri(e)da
Ina
Juli(k)a
Kira
Malaika
Noemi
Naemi
Naomi
Sina
Marina
Nina

Adrian
Adrian
Tristan
Milan
Oliver
Florian
Laurin
Pirmin
Merlin
C/Kasimir

6

Mir gefällt Leandra am besten und das würde sehr gut dazu passen :)

7

Hallo

Ich bin auch eine Mama mit zwei L -Namen, war nicht so geplant klingen völlig unterschiedlich aber waren eben unsere absoluten Favoriten.


Also meinen Mädels ist das ganze auch sehr bewusst, dass sie beide den gleichen Anfangsbuchstaben haben und ziehen daraus irgendwie eine Verbundenheit. Falls wir noch ein 3. Wunder bekommen sollten, würde es bei uns glaub echt schwierig sein kein L-Name zu wählen.

Finde Lius Luise und Leandra ganz schön!

Liebe Grüße

10

Danke.
Unser Problem ist, dass wir kaum klar über die Lippen bekommen, beide zu rufen, weil die Namen so ähnlich sind. Wenn wir jetzt noch Leandra vergeben, dann kommen wir wahrscheinlich gar nicht mehr klar.

14

Ich freue mich über jeden Namen mit nur zwei Silben, der ohne Probleme auszusprechen ist. Ab drei Silben neige ich, und auch meine Kolleginnen, dazu, Abkürzungen zu finden.🙄

Ich kann mich nur an eine Benedikta erinnern, die wirklich 4 Jahre lang auf ihren komplett ausgesprochen Namen bestand. Sonst wird aus Eleonore die Ele, aus Konstantin der Tino, aus Artemis die Missy usw.

Die Idee kurze Namen zu nehmen um das zu verhindern finde ich gut.

Die meisten Namen auf deiner Liste würde ich also als okay betrachten.

Tizian finde ich nicht bodenständig sondern abgehobe. Wir haben auch gerade den Befehlshaber der römischen Streitkräfte eingeschult: Leonidas. Nö, ist nicht sooo passend....

Alvin, dann bitte mit w, sonst steht immer die englische Aussprache im Raum und die hat doch auch immer so einen Hauch von Schublade...

Thea finde ich trotz der Theos den besten Namen.

15

Maximilian und du könntest ihn Max nennen
Lukas
David
Felix
Tammo
Samu
Mika
Silas
Aaron
Alexander mit Rufnamen Alex
Marc
Mike
Noel
Nils

Mira
Lucia
Hannah
Mara
Emma
Jara
Ronja
Linnea
Matthea