Nicolai/Nikolai

Hallo liebe Urbianerūüėä

Ich beschäftige mich immer wieder gerne mit Vornamen.
Heute bin ich zufällig auf den Namen Nicolai gestossen.
Hab den vorher zwar schon gehört aber ganz so verbreitet ist der ja scheints nicht. Geläufiger sind Nicolas, Niklas etc…
Nun w√ľrde mich intressieren wie euch der Name Nicolai/Nikolai gef√§llt und ob ihr irgendwelche Assoziationen dazu habt. Uuund, ob der auch zu einem Erwachsenen passt‚ėļÔłŹ
Was meint ihr?
Vielen Dank f√ľr eure Antworten.

Nicolai/Nikolai

Anmelden und Abstimmen
1

Mir gef√§llt der Name sehr gut. W√ľrde halt einen russischen Hintergrund erwarten

2

Echt? Russisch? Ich habs mal gegoogelt und auf das erste worauf ich gestossen bin, war griechischen Ursprungs?!ūü§Ē
Aber in Russland wird der Name auch verwendet.

3

Ich denke auch es ist russischen Ursprungs, w√ľrde mich aber nicht abschrecken. Mir gef√§llt er sehr, sehe eher einen kleinen Jungen vor mir als einen erwachsenen Mann. irgendwie wird man automatisch an "den" Nikolaus erinnert.Und wahrscheinlich werden einige Leute bald mal zu Nico √ľbergehen.

4

Ich hatte damals in der Schule gleich zwei Nicolais in der Klasse. Beide hatten keinen ausl√§ndischen Hintergrund. Der Name ist irgendwie trotzdem nicht meins, aber nat√ľrlich ein ganz normaler Name, den man super vergeben kann. Ich glaube die beiden sind damals mit C geschrieben worden, mit K finde ich das Schriftbild aber fast noch sch√∂ner.

5

Ich verorte Nicolai nach Osteuropa. Meins ist er jetzt nicht so sehr, mir gefällt Niklas zB viel besser

6

Mir gefällt der Klang ganz gut, ich kann mir den Namen auch bei einem Erwachsenen vorstellen.
Die Schreibweise Nikolai finde ich schöner.

Ich kenne nur Nikolais mit russischem Hintergrund und das wäre auch meine Assoziation.

7

Ich habe dazu keine Assoziationen. Finde ihn gut vergebbar, auch wenn ich ihn nicht w√§hlen w√ľrde.

Ich kenne Personen so im Alter zwischen 25 und 40 mit dem Namen. Alle √ľbrigens ohne russischen/ausl√§ndischen Hintergrund. Finde er passt zu jedem Alter.

Ich glaube, ähnlich wie Kolja (eine Kurzform von Nicolai) und Sascha ist der Name hier schon gut etabliert.

Bearbeitet von Regatta
8

Mir gefällt der Name megagut. Der Sohn unserer Nachbarn heißt so.
Ich w√ľrde die Schreibweise mit c w√§hlen

9

Ich bin damals mit einem Nikolai zur Schule gegangen (kein ausl√§ndischer Hintergrund), daher finde ich den Namen ganz normal auch f√ľr einen Erwachsenen.

Ich finde Nikolai einen Tick sch√∂ner als Nicolai, aber prinzipiell finde ich beide Schreibweisen gut und den Namen sehr gut vergebbar. Ich w√ľrde mich freuen, einen kleinen Nikolai zu treffen.

10

Ich finde Nikolai gut vergebbar, die Varianten Nikolas oder Niklas gefallen mir persönlich aber besser. Da ich nur einen Erwachsenen mit dem Namen kenne, kann ich mir den Namen gut an einem Erwachsenen vorstellen