Leonard oder David?

Hallo zusammen,

Wir tun uns mit der Namensuche sehr sehr schwer…Haben nun endlich zwei Namen, mit denen wir halbwegs leben könnten: Leonard und David.

Welcher der beiden Namen gefällt euch mehr und warum? Welche Assoziationen werden geweckt? Sollte es Leonardo werden, würden wir ihn übrigens vermutlich Leo rufen.

Oder habt ihr vielleicht Alternativen? Uns gefallen eher klassische, zeitlose Namen.

Welcher Name ist euer Favorit?

Anmelden und Abstimmen
1

Ich mag beide Namen sehr gerne. Kommen beide in der Familie vor. Bei David mag ich mehr, dass es eben keine Abkürzungen gibt. Leonhard/Leonard wird auch bei uns Leo gerufen. Etwas schade, da der volle Name sehr schön ist.

Leonardo mag ich nicht, wenn ihr keinen entsprechenden südländischen Hintergrund habt.

2

Ich finde, mit beiden Namen könnt ihr nix falsch machen. Das sind beides gute, solide, klassische Namen, die jeder kennt und buchstabieren kann ohne Erklärungsbedarf.

Ich persönlich würde, wenn ihr Leo kosen wollt, David wählen, weil ich mir Leo komplett satt gehört habe. Das ist aber ja regional sehr unterschiedlich und sollte euch bei der Wahl egal sein. Einen solider Leonard ohne Kosen find ich mega.

3

Ich bin für David.
Eigentlich gefallen mir beide Namen, aber Leonard und Leo sind in meinem Umfeld einfach zu häufig.

Ansonsten würde ich vorschlagen:
Raphael
Gabriel
Nicolas
Benedikt
Kilian
Severin
Valentin
Vincent

4

Ich finde beide Namen sehr schön! <3

Alternativen:

Daniel
Jonas
Jannis
Anton
Henrik
Laurenz

5

Finde ich sehr schwierig, da mir beide Namen total gut gefallen. David ist in meiner Familie bereits vergeben, Leonard steht weit oben auf meiner Liste.

6

Hallo

ich tendiere eher zu David. Bodenständig, klassisch, nicht so oft wie Leonard und seine ganzen Abwandlungen. Ich kann den nicht mehr hören, sorry. Und leider wird dann noch ein Leo draus (warum dann nicht gleich nur LEO??).

Andre Ideen

Benedikt
Frederik
Adrian
Marius
Jonathan
Christopher
Christian
Leander (mag ich um Welten lieber als Leonard)
Magnus
Simon
Matthias
Andreas
Markus
Johannes



LG

7

Leonard ist ein toller Name und Leo eine schöne Abkürzung. Leopold mag ich auch noch gerne
David war mir schon immer zu brav, bisschen langweilig, aber sehr vergebbar. Aber die meisten kriegen als Abkürzung Dave, um ein bisschen Pfiff reinzubringen- und das finde ich auch fürchterlich.

8

Ich mag David nicht. In meinem Jahrgang gab es etliche, halb David, halb Däivid ausgesprochen. Je nach Region könnte auch noch Dafid dazukommen.

Für mich ist der Name verbraucht.

Leonard gefällt mir gut, schön klassisch.

9

Danke euch für eure Antworten! Ich bin wirklich hin und her gerissen bei den beiden Namen… eigentlich gefällt mir Leonard sehr gut, wenn da nicht diese Häufigkeit an L-Namen wäre 🙈🙈 wir haben Freunde mit einem Lennart und noch Bekannte mit einem Lennard. Was ja alles irgendwie sehr ähnlich klingt. Aber mein Mann findet den Namen total klasse und wir haben außer David echt keine Alternativen 😅