Schwarzwurst in der SS erlaubt?

    • (1) 21.02.13 - 14:51

      Hallo liebes Expertenteam

      Generell achte ich in der SS sehr darauf, "gefährliche" Lebensmittel zu meiden. Beispiel Räucherlachs, Salami, roher Schinken.
      Aber nun bin ich bei einer Sache sehr unsicher. Und zwar geht es um Schwarzwurst (auch Blutwurst genannt) Laut Metzgereifachverkäufer ist diese nicht roh und darf in der SS verzehrt werden.
      Da bin ich aber sehr unsicher. Was sagen Sie dazu?

      Vielen Dank für Ihre Antwort.

      Viele Grüße sternenstaub

      • Blutwurst besteht hauptsächlich aus Blut.
        Dieses ist ja nun nicht roh.
        Es wird gekocht und noch ein paar andere Sachen gemacht.

        Ich denke du kannst die Wurst essen.

        Frage doch aber auch um nochmal sicher zu gehen bei einem andern Fleischer nach, dann hast du absolute Gewissheit.

        LG

        Liebe sternenstaub,
        Schwarzwurst - auch Blutwurst genannt - ist eine Kochwurst mit Blut nach traditionellem Rezept. Diese Wurst sollte gekocht worden sein, wie Ihr Metzgereifachverkäufer richtig sagte. Wenn es sich um eine Metzgerei Ihres Vertrauens handelt, hätte ich hier keine Bedenken.
        Guten Appetit,
        Dr. B. Mergard

Top Diskussionen anzeigen