Frage zum Sitzen auf dem Schoß - 4 Monate alt

Guten Abend ihr Lieben,

eine kurze Frage: Ist es denn okay, die Minis mit 4,5 Monaten auf dem Schoß sitzen zu lassen? Julei macht das sehr gerne und er hält den Rücken dann auch sehr gerade, gar nicht krumm, ich stütze ihn dann auch. Besonders gern sitzt er dabei, wenn wir essen oder ich am Computer bin, er stützt sich dann schon selber mit den Händen an der Tischkante ab (ich halte ihn trotzdem noch!).

Also, ist das okay oder muss ich ihn anders nehmen? Und wie dann am besten? Wie ein "Baby" geht nämlich gar nicht mehr (er ist ca. 68 cm groß und wiegt 7,8 Kilo!!!!).

Kristina

1

Hallo Kristina,
geht mir genauso.
Henry ist zwar erst 16 Wochen, aber er sitzt auch gern auf dem Schoss, er mag es gar nicht gerne wie ein Baby gehalten zu werden...
Deshalb darf er auch so lange er moechte auf meinem Schoss sitzen!
Gruss Cls

2

Hallo Kristina,

unsere Zwerge sind gleich alt und meine mag auch immer sitzen. Hab bei der letzten U mit der KiA drüber gesprochen und die meinte, wenn's die Zwerge selbst wollen und man sie dabei stützt, ist das völlig i.O. Man sollte sie nur nicht allein jetzt auf's Sofa setzen oder so.

Wenn wir essen, sitzt unsere Maus auch immer auf unseren Schoß. Findet sie ganz toll. Und wie man Teller runter schmeißt und Kaffeetassen umkippt, hat sie dabei auch ganz schnell gelernt #schock :-p ;-)

LG
Kristin

3

Genau - die Tassen und Teller sind besser als jede Rassel, zumindest aus Sicht der Kleinen!

Grüße,

Kristina

4

hallo kristina!

mein louis#baby ist gerade 14 wochen alt und seid ca.2 wochen will er nicht mehr wie ein baby gehalten werden sondern nur noch sitzen (mit stütze!) er hält den rücken dabei total gerade und freut sich sehr alles aus einem anderen blickwinkel zu sehen! er sitzt jetzt eigentlich nur noch bei uns auf der schoß oder in der wippe!

was er auch seid einigen tagen macht ist stehen wollen! er macht seine beine ganz steif und stemmt sich aus dem sitz hoch! wir halten ihn natürlich unter den achseln und er kommt nur ganz wenig mit den zehenspitzen am boden an! er glaubt vermutlich er steht! (würden wir natürlich nie machen, denn er kann sein gewicht ja noch nicht tragen!)
ich finde auch wenn die kinder selber aktiv werden und freude daran haben ist es o.k.! #huepf

ich finde es toll zu beobachten wie schnell sich louis entwickelt und unterstütze das auch!!

lg andrea

5

nein! wenn dann nur angelehnt