Huhu SEPTEMBIES ...

Hallo Mädels,

wie geht`s Euch und Euren September-Babys?

Bei uns läuft alles gut. Lotte hat gerade Durchfall :-[, keine Ahnung wovon, haben heute Stuhlprobe abgegeben. Ansonsten ist aber alles bestens. Seit 3 Wochen gibts jetzt mittags Brei (sind jetzt bei Pastinake-Kartoffel), das klappt von Tag zu Tag besser #mampf
Sie ist sehr aufgeweckt und möchte vorwärts kommen, was natürlich nicht klappt #augen Tim zeigt ihr jetzt immer wie man krabbelt ;-) unsere KiÄ meinte letztens, dass Tim sich schon mal warm anziehen kann, wenn Lotte erstmal ein halbes Jahr älter ist (und wir??? :-p) ... das kann noch heiter werden.
Vom Durchschlafen sind wir noch weit entfernt, sie geht zwar 18 Uhr ins Bett, ich stille dann aber mindestens 2-3 x in der Nacht.
Ach so, und wiegen tut sie jetzt 7.190 g. Größe müsste irgendwas zwischen 62 und 68 cm sein (trägt Gr. 68, wo das meiste gekrempelt wird).

So, jetzt bin ich gespannt, was Eure Kleinen so machen :-D

LG

Anne + Tim (08.02.05) + Lotte (01.09.07)

1

Hallo Anne,

unserer Sonnenschein schläft zum glück schon von 19/20 Uhr bis 5/6 und dann nochmal bis ca 8 Uhr!
So das das super angenehm ist!
Mit dem Brei haben wir noch nciht angefangen, aber der Start ist für Ostern geplant, da er jetzt schon 8 kg hat und noch super mit der pre Nahrung satt wird!
Vorwärtst kommt er noch nicht allzu weit wobei ich immer wieder überrascht bin wie weit man durch robben und drehen kommen kann.
Gesundheitlich hatten wir zum GLück noch keine Probleme ich hoffe auch das das so bleibt!
Klamotten tragen wir zwischen 68/74 wobei auch vieles noch gekrempelt wird. er hat denke ich so 68 cm!

liebe Grüße
Sandra mit Tristan (27.09.2007)

2

Halle Anne,

uns gehts sehr gut, klein Anna wächst und gedeiht, sie ist knapp 7 kg schwer und 65 cm groß, Kleidergröße 62/68, Mittagsbrei essen wir schon seit einem Monat, das klappt prima, mit dem Drehen vom Rücken auf dem Bauch will es alleine noch nicht klappen, sie brabbelt fleissig, die Augen sind überall, sie möchte einfach nichts verpassen, liegen mag sie nicht mehr so gerne am liebsten gleich sitzen und stehen, sie geht gegen 20 Uhr in Bett und schläft bis 05.30 Uhr durch, Zähnchen hat sie noch keine, aber wir warten jeden Tag darauf und sie ist eine kleine Wasseratte, will nach dem Babyschwimmen gar nicht aus dem Wasser

Sie ist einfach goldig unser kleiner Sonnenschein.

Liebe Grüße Silke + Anna (11.09.07)

3

Hallo Anne ;-),

unsere kleinen süßen Mädel sind gleich alt ;-).

Gesundheitliche Probleme haben wir auch noch keine gehabt.... Gott sei Dank.
Momentan kämpfen wir mächtig mit den Zähnen ... denke ich mal. Sie hat seit ca. 1,5 Wochen ganz rote Bäckchen und sabbern tut sie wie ein... ich weiß nicht :-p.
Brei gibt es auch seit 3 Wochen und sie liebt den Nachtisch Apfel - Banane.
Vom Robben und Drehen sind wir noch weit entfernt. Sie mag immer noch nicht auf dem Bauch liegen. Meine Hebi meinte das wir das trainieren müssen, aber ich kann mein Baby so schlecht #schrei sehen. ( Ich weiß - bin da sehr unkonsequent #klatsch)

Mit Schlafen haben wir auch keine Probleme. Tagsüber brauch die Maus so alle 2 - 3 Stunden eine Mütze voll Schlaf und nachts schläft sie von ca. 19.00 / 19.30 Uhr - 6.00 / 6.30Uhr ( dann brauch sie den Nuckel) und dann nochmal bis ca. 7.30 manchmal auch 8.00 Uhr).

Vom Gewicht hat sie schon ne Menge mehr als Deine. Dana wiegt so ca. 9 kg und ist ca 70 cm groß.

Mit ihren beiden Rasseln und mit ihren Händen spielt sie am allerliebsten und Papa ist ihr Held #liebdrueck.

So, das wars erstmal von uns.

LG
sut + Dana Marie ( * 01.09.07)







4

Hallo Anne,

uns gehts prima. Vielleicht kündigen sich ja doch die Zähne an #huepf.

Aurora erzählt Romane, ich könnt mich weg werfen vor Lachen.

Seit gestern muß ich auch nicht ständig hinter ihr her um sie wieder umzudrehen. Zum Glück hat sie rausgefunden wie es wieder zurück geht. Dafür bewegt sie sich so fort. Zum schreien. Wenn man zurück ins Zimmer kommt ist sie nicht mehr da wo ich sie abgelegt habe.

Leider ist sie jetzt nicht mehr so kuschelig wie vorher, sie braucht viel Bewegungsfreiraum und liegt deshalb oft auf einer riesen Decke zum Turnen.


Letzte Woche hab ich sie mal gewogen, da hatte sie ca. 7200g. Müsste auch etwa so groß sein wie Lotte.

Zum #mampf gibts bei uns ja schon ein bissl mehr. Aber das ist ja ein Pfuithema hier, deshalb ##keinkomentarvonmirzurerhährungmeinesbabys##
steht ja eh bei uns in der Liste.

Schlafen ist bei uns auch kein Problem, seit der 6 Woche 12h Nachts ( von 19 - 7 )und Tagsüber alle 3 Stunden ein Nickerchen.

Wie kommt denn dein Großer mit dem Nachwuchs klar?
Alissa ist teilweise echt zum abgeben ätzend.

Ganz liebe Grüße

Bianca mit Alissa *10.09.2003 und Aurora *15.09.2007


5

Hallo Bianca,

hab gerade auf Deiner VK geschaut - süß Deine 2 Mädels!

Mit Timi klappt es in Bezug auf Lotte auch gut. Ab und an lässt er mal etwas Eifersucht durch, aber das liegt alles noch im Rahmen und ist sicherlich auch völlig normal.

LG Anne

6

##neugierigguckenwar##
Lotte sieht schon ein bissl nach Zähnchen aus, findste nicht. Die Apfelbäckchen kenn ich nämlich.
Total süß wie sich Tim um sie kümmert. Meine ist immer nur genervt von der kleinen. :-(

Ich hoffe es wird besser.

AL
Bianca