Hat jemand Erfahrung mit Beco Baby Carrier?

Hallo zusammen,

möchte mir gerne Folgendes kaufen:

http://www.tragemaus.de/tragemaus-4615-Sondermodell-BECO-BU.html?sid=12421406a5953b7159a5b58098a0e7ed

Ich habe bereits ein Tragetuch. Möchte nun gerne was anderes ausprobieren.

Wer hat damit Erfahrung? Wie lange kann ich meine Kleine damit tragen? Suche vor allem etwas für unterwegs, damit es schneller geht.

#danke schonmal!

1

Ich hab den zwar noch nicht so lange und bin auch ansonsten keine Expertin fürs Tragen ABER meine Tochter und ich lieben ihn :-) Er ist wirklich sehr schnell angelegt und super bequem, auch nach einigen Stunden noch. Meine Tochter schläft da immer häufiger drin ein und freut sich wie jeck wenn sie den nur sieht #huepf

Für uns die beste Investition bisher

2

Danke dir!

Ist zwar sauteuer, ich hab ihn aber bestellt. :-D

5

Er ist wirklich sau teuer, aber ein zufriedenes Baby ist unbezahlbar. :-)

Erst hatte ich den Bondolino für knapp 80€ und den konnte ich Monatelang nicht gebrauchen da meine Tochter den einfach nur zum schreien fand :-( Hab den dann gegen einen Domaro eingetauscht #klatsch:-[ Genau so ein Teil wie der BB aber meine Tochter hat sich da drin wohl gefühlt#schmoll Hab ihn deswegen gegen den Bondolino getauscht und es dann nach einem Tag so was von bereut. :-( das schlechte gewissen hat mich dann zum Beco geführt#schein

Welches Model nimmst du?

3

Halli Hallo...

über den Beco kann ich dir leider nichts sagen, nur, daß ich immer positives darüber gelesen und gehört habe!

Ich kann dir noch die Manduca-Trage empfehlen :-)
Die habe ich seit Geburt an in Benutzung und muss sagen, mittlerweile, wo er größer ist liebt er sie. Auch ich kann ihn lange vorne tragen...auf dem Rücken sowieso :-)

Lieben Gruß
Lena!

6

Ich hatte den beco und fand ihn super :-D..
Er ist ja jetzt sogar noch verbessert worden. Bei meinem nächsten Kind möchte ich mir unbedingt die verbesserte Version des Butterflys kaufen..
Der neue hat eine Kopfstütze und man kann das Baby-Insert hinausnehmen.

7

ja, insofern ist der neue butterfly besser.

ich persönlich bevorzuge den butterfly I (hab beide zuhause), weil er minimal kleiner ist! ich bin aber auch recht zierlich und hab ne dünne maus... wenn ich den butterfly II benutze ist das alles irgendwie lockerer und auch die innere stoffbahn ist faltiger...

muss man halt alles ausprobieren...