Raclette?

Hallo,

bei uns ist es Tradition jedes Jahr zu Weihnachten Raclette zu essen... nun wird mein kleiner wohl um 19:00 noch nicht im Bett sein sodass er mit am Tisch sitzt.. Da man ja oben etwas Fleisch anbraten kann frage ich ich jetzt, ob das schädlich für das Kleine ist...

Und dann meine 2. Frage findet ihr das übetrieben, der Kinderarztpraxis eine Weihnachtskarte zu schicken? Habe mit meinem kleinen Karten bedrucken lassen....

Liebe Grüße Kassi mit David ( 5 Monate)

1

Hi Kassi,

zur ersten Frage: Warum sollte es denn für deinen David scvhädlich sein wenn man Fleisch brät??? Raclette ist doch vom Prinzip her nix anderes als ne Pfanne....
Pass nur auf das er nicht zu dicht an dem Gerät ist...wegen Fettspritzern.

zu Frage 2: Ich würde meinem Kinderarzt keine Weihnachtskarte schicken...aber ich denke das bleibt jedem selbst überlassen. Wenn du möchtest schickste eine hin. Freuen tun die sich sicherlich drüber.


Liebe Grüße, der Hase

2

Hallo,

wir machen Silvester diesmal Fondue und Raclette (konnten uns nicht einigen :-p ). Niklas wird auch mit am Tisch sitzen. Mir fällt als einzige Gefahr jetzt auch nur evtl. Fettsprizer ein.

Ich würde unserem Ki-Arzt jetzt auch keine Weihnachtskarte schicken. Sooo oft waren wir nun auch nicht da ;-) Aber da denkt sicherlich jeder anders drüber, der Ki-Arzt freut sich bestimmt.

LG, Anja