frage wegen buggy

wollte mal fragen wann ihr den kinderwagen zum buggy umgebaut habt also mit welchem monat habe gehört das man das ab dem 4 monat kann natürlich nur dann wenn das kind schon sitzen kann bekomme ihn aber im kinderwagen liegend nicht mehr zur ruhe er schreit so lange bis man ihn hochnimmt oder anders hinlegen kann das er was sehen kann aber umbauen und nur leicht hochmachen den sitz das er ein bisschen sieht ist ja denke ich mal eindeutig noch zu früh oder???

werde aber trotzdem den kia am montag nochmal fragen da er ja auch seine entwicklung begutachten kann


maxi mit maurice *5.9.2008

1

ich gehe mal davon aus, dass du den sportwagenteil meinst und keinen buggy... denn buggy würde ich jetzt ein spillernes ding nennen wo meist keine richtige liegeposition da ist...

bei uns kam das auch irgendwann mit dem nicht mehr liegen wollen... aber mit drei monaten kann ich mir schwer vorstellen, dass man das kind nicht doch noch überreden könnte... hast du es mal mit spielzeug zum hängen versucht? bei uns reichte bis 4 monate der schnuller und dann langsam spielzeugketten zum drüberhängen... bei ca 5monate kam das hochziehen und dann habe ich den sportwagenaufsatz drauf gemacht und ganz leicht hochgestellt, sodass das kind ein wenig in die welt gucken konnte. das hat dann eine ganze weile gereicht... mein freundinnen haben das für ihre 8monate alten kinder auch noch so, das geht denke ich schon, wenn das baby schön warm und noch relativ flach liegt auch mit 4 monaten aber viel eher denke ich nicht dass das gut wäre. das kind rutscht ja runter oder hängt total in den gurten, ich kann mir nicht denken dass das bequem und gesund ist...

2

nein das denke ich auch nicht das problem bei ihm ist nur das er anscheinend etwas weiter entwickelt ist er will nur sitzen (lassen es natürlich nicht zu) und er versucht auch schon sich alleine zu setzen für sein alter kommt er auch schon ganz schön weit hoch aber al sehen was der kia sagt am montag


maxi mit maurice *5.9.2008

7

wenn dein zwerg schon kräftig ist denke ich wäre eine halb-liegende position schon ok.... musst halt gucken dass er nicht in sich zusammen sackt und nen krummen S-rücken macht. im winder dick eingepackt geht das aber auch schon mal mit decke fußsack oder so. aber KiA fragen ist nie verkehrt... im zweifelsfall probierst du es mal aus, wenn dein kleiner dann sehr unglücklich im wagen hängt kannst du die ja immernoch was neues überlegen ;-)

3

Also Lukas will auch immer was sehen...hab das dann immer so gemacht, das ich ihn gefüttert und gewickelt hineingelegt habe, so ist er dann eingeschlafen und fand es nicht schlimm zu liegen...aber mit drei Monaten ist das ganz deutlich zu früh....

habe letztes Wochenende den Sportwagenaufsatz für einen Ganztagesausflug drauf gemacht und Lukas hat es sehr gefallen, wenn ich ihn zwischendurch für fünf Minuten mal ganz leicht hoch gesetzt habe....Lukas ist aber auch schon knapp 6 Monate alt!!!

LG Angel mit Lukas*21.06.08

4

es steht immer man soll kiwagen zum umbaun, sportwagen oder buggy erst mit 6 monaten hernehmen.

Auf jedenfall soll das kind alleine sitzen können.

Ich hab meinen kleinen erst so mit anfang 6 monat in den buggy gelegt dann aber liegend weil er erst gescheit sitzen kann seit dem er 9,5 monate alt is,jetzt darf er auch sitzen im buggy und umgebauten kiwagen.

Lg Kathi+Fabio *24.01.08

5

Leicht hochmachen is aber kein problem solang das kind aber noch in liegeposition ist.

6

Laut meiner Kinderärztin soll man da schon so bis zum 7-8 Monat warten und so werde ich das auch tun...meine Beiden sind auch neugierig..habe jetzt zwei Ketten angehängt und schon sind sie abgelenkt...nach ner Weile schlafen sie eh ein und dann geht das bei uns...

Bei gutem Wetter mache ich das Verdeck runter und dann sehen sie gerade jetzt viele Lichterchen und sind zufrieden.

LG sammy