Zahnen, Fieber, viel Kaka und vorhin schwarzer Kaka!

Guten Abend ihr lieben,

mein Kleiner (in 13Tagen 1Jahr alt) steckt zur Zeit im 55 Wochenschub und jetz kommt auch noch das Zahnen dazu. Heute hatte er zwischen 38° und 39° Fieber, wollte nur schlafen, war weinerlich, wollte kaum was essen, hat seeehr viel getrunken und hatte weichen Stuhlgang. Nachdem ich ihm heute mittag um 15Uhr dann ein Zäpfchen gegeben habe, wurde es dann besser.Jetzt hatte er gegen Abend zweimal weichen schwarzen Stuhlgang. Kann das auch vom Zahnen kommen oder eventuell von dem "Frucht und Eisen Saft"? Davon hat er heute eine 0,75l Flasche getrunken.

War bei euch das Zahnen auch schon mal so extrem mit hohem Fieber etc.?

gruß

1

Hi!

Mir is grad eingefallen mein kleiner hat gestern nen frucht und eisen saft getrunken heut in der früh wie oben bei dir beschrieben weicher schwarzer kaka.

Denk das kommt vom Saft weil eisen kann den stuhl schwarz färben.

Mein Kleiner zahnt seit dem er 4 monate alt is.
Er wird am 24.12 wird er 11 monate und er hat bereits 8 Zähne draussen und die backen und eckzähne machen sich schon bemerkbar auch er schläft sehr schlecht und weitn abends viel.

Ich geb ihm die chamomilla D12 globuli und das dentinox (im notfall) und habe mir den Nureflexsaft aus der apo geholt,das ein schmerzsaft für kinder ab 3 monate bis 12jahre.
Den hab ich ihm gegebn wo er 5 zähne in nur 10tagen bekahm und war das einzige was geholfen hat er wäre sonst abends nachts nicht zu ruh gekommen.

Der saft is auch gleich fiebersenkend (hab mich beraten lassen in der apo).
Mit fieber hat meiner eigentlich keine Probleme auch ned beim Zahnen.
Dafür immer wenn ein zahn kommt weich bis flüssigen stuhlgang (übelriechend).
Is aber laut kia alles vom Zahnen.

Lg Kathi+Fabio (bald 11 monate)

2

Ich tippe auch auf den Saft!! Ich würd den morgen nicht geben, dann siehst du ja, ob sich was ändert!!

glg