Haben Babyphone eigentl. gefährliche Strahlung???

Hallo und fröhliche Weihnachten!! :-)

Sagt mal, wieviel Strahlung haben diese Dinger eigentl. u. sind sie gefährlich? Ich frage, weil ich unseres heute ins!! Bettchen mit rein stellen musste, da es irgendwie nimmer ganz so wirklich die Töne rübersendet, obw. der Kleine immer wieder meckert....und wenn ich nachts zu spät was höre, wenn er schon richtig in Fahrt ist, ist es zu spät :-( Es ist ein Philips Avent.....was meint Ihr?

Danke und noch schöne Feiertage #snowy

1

HUHU

eigentlich sollten die ganz gut abgeschirmt sein, schließlich werden die für Babys verkauft ... unser Avent SCD499 steht auch im Bett bis wir auch schlafen gehen und bisher wirkt er nicht verstrahlt #schein
Keine Ahnung ob dadurch Spätfolgen entstehen, aber ich benutze auch mein Handy, W-Lan und hab in der SS Ultraschall bekommen #ole

GLG

2

ja , viele schon, daher schaut man auch auf werte, test....

3

Das Babyphone sollte einen Mindestabstand von 1m zum Baby haben!

4

jo natürlich strahlt so ein babyfon irgendwie muss es die geräusche ja übertragen es hat schließlich kein kabel.

man sollte so ein babyfon immer mindestens 1m vom baby entfernt platzieren, ideal sind geräte mit einsteckbarem microfon. da kann man dann ein kabel einstecken und das babyfon weit weg platzieren und nur das microfon direkt ins bett legen.

guck dochmal ob euer babfon dafür eine buchse hat. in unseres kann man ganz normale microfone wiem an sie auch beim pc benutzt einstecken.

handystrahlung ist ja auch nicht gesund.

5

Du weißt schon, dass du die Sensibilität und die Lautstärke manuell einstellen kannst am Elterngerät ?

Stell es auf Stufe 3 von der Sensibilität her und von der Lautstärke her auf Stufe 4. Das reicht bei mir sogar für Schlafen mit Ohrstöpseln aus. Den Kleinen hör ich da sogar wenn er anfängt zu Brabbeln.

Wenn es dennoch nicht funktioniert, dann solltest du mal die Garantie in Anspruch nehmen.

Frohe Weihnachten wünscht Astrid mit Erik Chrischan (20 Monate) und Bauchmaus (27. SSW)

6

hallo,

ja, das ist mir schon klar...haben wir beides so eingestellt... :) ist dennoch nicht wirklich ok ....

lg

7

Dann wird wohl das Babyphone kaputt sein.

Frohe Weihnachten wünscht Astrid mit Erik Chrischan (20 Monate) und Bauchmaus (27. SSW)