Abnehmen durch Stillen?? Blödsinn...

Hallo Mädels
Sagt mal, wie geht es euch? Mir hat man immer erzählt, dass durch das Stillen die Pfunde schmelzen würden. Beim ersten Kind hab ich das noch geglaubt, auch wenn mich meine Waage eines Besseren belehrt hat. Jetzt aber beim zweiten, vollgestillten Kind ist also rein gar nichts von abnehmen zu spüren. Ganz im Gegenteil! Dabei lass ich all den Süsskram schon weg und ess auch nicht zu viel. Wie gehts euch?

LG thyme

1

Ich kann jetzt nur von mir sprechen, aber ich habe durchs Stillen extrem viel abgenommen und hatte nach der Geburt weniger als vor der Schwangerschaft.
Erst als ich abgestillt habe kamen die Pfunde... #schein

2

Naja, ich bin meine Pfunde alle wieder los, aber ich denke eher das liegt am Streß.....

LG Newsallerlei

3

Hi da ich von meiner FÄ ein Gewichtszunahme Limit von 6 Kg bekam -und das auch geschafft habe- hatte ich schon 4 Tage nach Geburt weniger wie vor der SS. Stille jetzt schon fast 6 Monate und hab rein gar nichts abgenommen. Das zu dem Thema#heul
Svenja

4

Die Schwangerschaftskilos waren nach einer Woche weg und dann nochmal 15 Kilo durchs Stillen. Stillen rocks :-p

5

Stillen gibt dir einen zusätzlichen Kalorienverbrauch von 500kcal am Tag und wenn du weniger isst als du verbrauchst nimmst du automatisch ab.

Ich wog VOR Schwangerschaft 84 kg, meine gestillte Tochter ist 8 Monate alt und ich wiege jetzt 65kg und das ohne Diät. Wer nicht abnimmt, futtert zu viel.

7

Nein, das ist einfach mal totaler dummfug! (Sorry)

Der komplette Stoffwechsel ist ein anderer in der Stillzeit. Und der Körper ist eigentlich darauf ausgelegt, gerade in dieser Zeit so viele Reserven wie möglich anzulegen, um die Ernährung des Kindes in jedem Fall gewährleisten zu können. Es ist also ganz normal, in der Stillzeit NICHT soviel abzunehmen.

Iss einfach ganz normal weiter, verkneif Dir die Schokolade, ernähre Dich gesund. Die Pfunde werden schmelzen, wenn Du abstillst. Versprochen.

19

Der Stoffwechsel ist nicht bei jeder Frau gleich in der Stillzeit, ich fress auch nicht und achte drauf gesund zu essen und ich habe in den ersten 6 Monaten fast 15 Kilo zugenommen, dann 5 ab und nun stagniert das seit ewig schon bei 10 Kilo über Ausgangsgewicht und geht nicht hoch und nicht runter, egal was ich esse und was nicht.
Meine Hebamme hat gesagt es gibt sehr viele Frauen wo der Körper die gesamte Stillzeit alles festhält was er kriegen kann und meiner scheint von der Sorte zu sein #aerger hab mich in meinem ganzen Leben noch nie so fett und häßlich gefühlt #augen aber was man nicht alles tut für die lieben Kindis ;-)

weiteren Kommentar laden
6

Ich habe durchs Stillen ne menge abgenommen, jetzt wiege ich weniger als vor der Schwangerschaft.

LG

8

ích habe auch seit der Geburt wieder 3 Kilo zugenommen, aber das liegt daran, dass ich definitiv zu viel Süßes esse. Muss mich endlich mal zusammenreißen! Ich stille auch voll und trotzdem...

9

Blödsinn, es gibt auch viele Frauen, die sogar zunehmen während dem Stillen.
Ich hab nichts abgenommen, immer schön gehalten - 6 Monate lang.
Ich war schon richtig verzweifelt.
Meine Hebamme erklärte mir, dass es bei manchen Frauen vorkommt, dass der Körper signalisiert, "Hallo, da ist jemand, der muss miternährt werden" und somit gibt der Körper nichts her von den schönen Kalorien.

Schaus dir doch früher an, die Ammen, waren alle bisi pfundiger und haben den Reichen die Kinder gestillt!

Wie gesagt ich habe 6 Monate lang gestillt, gesund ernährt , weder Süßkram noch sonstwas zu mir genommen.
Ich habe abgestillt und komisch - trotz Schlemmen purzeln die Pfunde aufeinmal.

Glaube wirklich das ist verschieden. Ich kenne auch Frauen, die nach dem Stillen dünner waren als vor der SSW.

Aber zu sagen, wer dabei nicht abnimmt sondern frisst, find ich schon fast anmaßend.

LG Sarah



10

PS .

Außerdem ist es schädlich während dem Stillen abzunehmen (obwohls mich irgendwie gefreut hätte)
Angeblich werden da Stoffe im Körper freigesetzt, die dem gestilltem Kind schaden.

16

genau...

...angeblich....

Radikaldiäten während des Stillens sind sicher schädlich, einfach weil dem Körper dann Nährstoffe fehlen - alles andere ist ok!

weiteren Kommentar laden
11

ich nehme auch nicht ab #schmoll und ich esse ganz normal...

mein Mann laestert auch schon, weil er in der Krippe immer wieder die anderen Frauen sieht, die alle nicht stillen (wer tut das schon in USA #augen), die nach 3 Monaten so aussehen als waeren sie nie schwanger gewesen #schmoll