Nabel entzündet sich/Baby neun Wochen

Hallo Ihr Lieben. Zwei Jahre war ich stille Leserin hier und jetzt ist seit neun Wochen Klara da (mein Sohn Henrik ist jetzt 2 Jahre alt geworden) und ich hab gedacht- mensch, das kennst Du ja alles schon aber man hat schon wieder viel vergessen, anders erlebt oder nicht gehabt.
Klara Bauchnabel sieht "komisch" aus, er ist wie ein Kreis, noch nicht nach innen gegangen und unten entzündet er sich gerade, trau mich gar nicht die kleine Kruste abzumachen...Könnte das ein Nabelbruch sein? Bei der U3 war alles in Ordnung..#kratz.hmmm...Und ist das wenn gefährlich, sprich morgen mal zu Krankenhaus oder reicht es wenn ich Montag den Kinderarzt anrufe????
#danke

1

Hallo


niemals irgendwo Kruste abmachen !

Ein Nabelbruch wölbt sich meist nach aussen.

Wenn du eine Hebamme hast, ruf die doch mal kurz an, die haben immer gute Ratschläge. Ansonsten wenns schlimm wird, oder du unsicher bist, lieber zum Doc.

vg sara

2

Hallo!

Wenn es anfängt sich zu entzünden, wurde ich nicht bis Montag warten. Frag deine Hebamme oder morgen im KH fragen.

LG Katharina