Stuhlgang Grün, Fest und Stinkend.. was ist nur los??

Hallo Ihr!

Mein kleiner ist am 18.8 geboren. Bekam Hipp Pre.. Davon spuckte er immer. Dann gab es Bebivita. Davon hatte er Verstopfung, richtig kleine Kügelchen. Dann riet uns der Kia, wir sollten Humana probieren. Davon bekam er grünen, stinkenden Durchfall. Nun sind wir bei Milasan angelangt und er hat wieder Verstopfung. Entleert sich nur alle 2 Tage und dann auch nur mir Bauchtrainig und Bauch massieren.

Ich mache schon immer 10% mehr wasser rein, trinken will er zwischendurch nicht. Was kann ich tun, damit sein Stuhlgang wieder weicher wird und er sich nicht so quälen muss?

Bin echt Ratlos, das problem hatte ich mit meinem Grossen nicht.

LG Nadine

1

Hallo Nadine...

Also meine kleine hat jetzt seit ca. 3 Monaten grünen Stuhlgang. Seit ich mit der Milch umgestellt habe. Hatte erst Milumil und jetzt BEBA. Deshalb sollte man bei Milch nicht hin und her wechseln... Also ich geb meiner bei Verstopfung immer Tee (Fenchel), das hilft meistens...
Vielleicht weiß ja die ein oder andere Mami was besseres...

LG
Danny

2

Versuch mal eine Comfort oder Sensitive Nahrung, also entweder Aptamil Comfort oder Beba sensitive...
Ob es noch günstigere Nahrungen in dieser Sparte gibt, weiß ich nicht.


LG

3

Huhu,

unsere Maus hat das seit gestern Abend. (hatte auch nen Thread eröffnet).

Sie hatte richtig zu kämpfen und der Stuhl war wie Knete und grün. Eben hat sie wieder gemacht und die Konsistenz ist besser geworden aber immer noch grün-grau. An der NAhrung kann es nicht liegen, da sie seit 10 Wochen (von Geburt an) ein und das selbe Milchpulver bekommt.
Habe dann gestern Abend die letzte Flasche mit Fencheltee angerührt.
Bin für jeden Tip dankbar.

LG Joana

4

Also ich würde auf KEINEN Fall mehr Wasser als angegeben rein machen. Das ist schon nur Pre Milch. Wovon soll das Würmchen denn satt werden.

Mein Kleiner (6 Monate) hat schon immer festen Stuhl, ist auch ein Flaschenkind. Von Hipp Pre hat er auch gespuckt, dann hatten wir Humana, war toll. Jetzt kriegt er Humana 1er und ist zufrieden. Der Stuhl ist immer noch fest, er hat aber keine Probleme damit außer dass er mehr drücken muss. Er bekommt viel Tee bzw. Wasser und 1x am Tag Milchzucker in die Milch, probier das doch mal.

Oder frag deine Hebi oder KiÄ nach Rat.

LG Rosalin75