19 Wochen schub???

    • (1) 30.05.10 - 17:26

      Hallo Mädels,
      habe vorhin schonmal in Stillen&Ernährung gefragt aber keine Antwort bekommen.
      Hier jemand dabei der mir das erklären kann was das ist?

      Lg Locke

      • 4. Sprung: um die 19. Woche

        Sie stellen fest, dass Ihr Baby Dinge tut und will, die es bisher noch nie getan hat. Bereits um die 14. bis 17. Woche wird es unruhig, weil es spürt, dass sich etwas ändert. Von diesem Alter an dauern die schwierigen Phasen länger als vorher. Dieser Sprung dauert gewöhnlich fünf Wochen, er kann sich aber auch über eine oder sechs Wochen erstrecken. Ihr Baby schreit häufiger, ist öfter launisch und will mehr Zuwendung. Sein Kopf muss häufiger gestützt werden und es will nicht, dass der Körperkontakt abbricht. Es schläft und isst schlechter. Ihr Baby fremdelt häufiger und gibt weniger Geräusche von sich. Es bewegt sich weniger, hat stark wechselnde Stimmungen. Während des Fütterns will es eine Extraportion Körperkontakt. Es lutscht häufiger am Daumen.

      Habe dir im anderen Forum geantwortet :-)

Top Diskussionen anzeigen