Könnt ihr mir vllt helfen ??

    • (1) 02.01.11 - 21:09

      Hallo Mädels,

      ich weiß momentan echt nicht mehr weiter.
      Mein kleiner (10 wochen alt) ist seit 2 Tagen total anstrengend.
      Es fing damit an das er ständig seine Faust in den Mund getan hat und ständig geweint hat.Dann kam noch total viel Sabber hinzu..
      Nun seit gestern schläft er fast den ganzen Tag, fieber hat er keins!
      Und trinken tut er auch nicht sehr viel. Er trinkt alle 3-4std ca. 90-100ml obwohl er vorher alle 2-3std 150ml getrunken hat.
      Und wenn er wach ist heult er pausenlos rum..man bekommt ihn kaum ruhig außer mit seinem Schnuller!! (Er hat vorher nie einen Schnuller genommen!!!)

      Was kann das sein?

      Werde morgen früh zum Arzt gehen aber mich interessiert es ob das vllt hier jmd auch schonmal mitgemacht hat??
      Und weiß was es sein könnte ?

      Kann es sein das die Zähne in den Kiefer durchschiessen???


      Lg

      • vielleicht steht der nächste Sprung bevor......
        hat meiner auch gemacht bzw. macht es noch. ( 12 Wochen alt )
        Du musst Dich nun wieder neu auf ihn einstellen, das woran Du Dich gewöhnt hast, wird nun anders.
        Hast Du ihn mal beobachtet, ob er nun andere Sachen kann oder besser kann als vorher?

        Lass Dich nicht unter kriegen

        Eine Leidensgenossin;-)

        LG
        Bea

        Hallo,

        also Zähnchen können es schon sein,die schießen ja auch ein und wachsen langsam, rauf
        +
        Mein kleiner tut auch seit er 12 Wochen ist schon rum damit,nun ist er 5 monate und zahn ist noch keiner da...

        ist eben ein schub oder er brütet vieleicht was aus!?

        Gute Besserung und gute nerven an dich

Top Diskussionen anzeigen