soor und fieber

    • (1) 03.01.11 - 07:40

      huhu!

      meine maus hat sie wie es aussieht soor am po. so eiterpickelchen. mach auch schon extra creme dafür drauf. ist auch über nacht besser geworden. aber sie hat heute nun den dritten tag fieber :-( nicht sehr hoch. vorgstern 38,5 und gestern 39,1. kommt das vom soor? dachte eigentlich vom impfen, aber bei der kommt das fieber ja erst nach 7-9 tagen. und wir sind heute erst bei 7 tage. hatten eure mäuse auch fieber? sollt ich nochmal zum arzt? aber mehr als creme verschreiben kann er ja auch nicht.... und er hat mir ja letzte woche schon eine creme verschrieben.....

      lg

      • halli hallo...
        also wenn du dir sorgen machst und deine maus einen erschlagenen eindruck macht, geh nochmal zum arzt aber:
        eine temperatur von 38,5-39,1 ist eigentlich nix, wo man sich bei kindern sorgen machen muss. gerade im kindesalter kann es vorkommen, dass ein kind bis zu 41 grad fiebert und der körper das problemlos wegsteckt. kinder reagieren anders auf fieber als erwachsene!
        ansonsten robier es mal mit borax d12 globuli und : häufig wickeln! was ich dir auch noch raten kann ist folgendes:
        beim wickeln:
        -mit wasser reinigen
        -sonnenblumenöl auftragen (dünn)
        -calendulaöl drüber
        -abdeckende creme drauf
        und vieeeel luft dran damit die haut atmen kann und der windelbereich nicht feucht ist. warm,dunkel, feucht ist die ideale voraussetzung für soor.
        hoffe ich konnte helfen ;-)

        • #winke

          also erschagen ist sie nicht. ist eigentlich normal drauf. bissi quängelig, aber sie bekommt grad 2 zähne. bzw eine ist heute durchgebrochen. ansonsten ganz normal. isst und trink wie immer.

          ich benutze öltücher. hab vorher feuchttücher benutzt. dann war sie so arg wund ( deswegen hab ich vorsorglich diese creme bekommen) und hab dann öltücher benutzt. ist doch auch ok, oder? ja werd sie nachher mal ohne windeln rum laufen lassen.

          #danke

          • hey hey...hoffe du liest das noch...
            also die öltücher sind zwar ok aber bei pilz nicht unbedingt das richtige, da sie einen film hinterlassen, der nicht vollständig einzieht.
            ich erklär dir mal, worum es bei der ganzen prozedur geht:
            also das sonnenblumenöl macht die haut weich und durchlässig für das calendulaöl.
            caldendula wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend und die abdeckende creme ,damit das ganze vollständig einzieht.
            wenn die leine gerade zähne bekommt, würd ich dir allerdings chamomilla d12 globuli empfehlen 3stk. am anfang stündlich und bei besserung 3 mal täglich geben. hilft wirklich super auch bei wundsein usw. ist aber vorallem gut bei zahnungsbeschwerden worunter auch der soor fällt
            ;)

Top Diskussionen anzeigen