Für alle, denen die Kleinen zu schnell wachsen!

    • (1) 03.01.11 - 15:42

      Für alle, denen die Kinder zu schnell wachsen und die vielleicht bald Geburtstag oder ein bissl Geld übrig haben, hier mal eine Empfehlung von mir!

      www.my-little-darlings.de

      Rechts unter "neue Babys" findet ihr unseren Theo nach dem Bausatz Noah und ich finde ihn wunderschön! Er ist genauso schwer und groß wie bei seiner Geburt und bezaubert mich jetzt seit Weihnachten! Ich bin schwer verliebt in meine beiden Jungs!

      Ich war nur durch Zufall darauf gestoßen, dass so etwas überhaupt möglich ist, daher mein Tipp!

      #winke Theresa

      sind das puppen sie aussehen wie das kind oder wie? und ich find keinen theo #kratz und da ständig so kimsche fenster aufgehen und nicht wieder zu gehen hab ich keine lust mehr da noch groß nachzuforschen

    • ich finds auch irgendwie komisch #kratz

      #schock#schock#schock#schock#schock

      #nanana#nanana#nanana

      Nimme es mir bitte nicht übel, aber die Babys sehen leblos aus. Mir lief beim Anschauen ein kalter Schauer über den Rücken. So will ich meinen Kleinen nie nie nie nie nie sehen müssen. #schock#schock#schock

      Wenn man die Puppe auf dem Arm hat, dann sieht sie wirklich aus wie ein echtes Baby! Die Belichtung der Kamera ist etwas komisch, daher sehen die Wangen so künstlich und angeschwollen aus oder tot wie andere meinen! Aber es ist ja Geschmackssache! Ich habe mir die Puppe von meiner Familie zu Weihnachten schenken lassen und alle, auch die Skeptiker, waren restlos begeistert! Ich habe meinem Reborn-Theo ein Eckchen auf meiner Kommode im Wohnzimmer reserviert und ich freue mich immer, wenn ich ihm beim Schlafen zusehen kann! Und man erwischt sich selbst dabei, auf den Brustkorb zu achten, ob er auch atmet! Ich glaube, wenn unser Theo mal selbst Vater wird, findet er es total schön, sich selbst im Arm halten zu können! Eigentlich war ich damals nur auf der Suche nach einem Bausatz, um eine Puppe selber zu nähen, die genauso groß und schwer ist wie Theo bei seiner Geburt und der ich dann seinen Strampler, indem wir ihn aus dem Krankenhaus geholt haben, anziehen kann! Doch dann fand ich Andrea, die Künstlerin, die mir meinen Reborn-Theo kreiert hat! Ich bin froh, dass ich es gemacht habe! Wenn es anderen nicht gefällt ist das auch ok! Aber ich dachte, wenn jemand ähnliche Gedanken hegt wie ich damals, aber nicht in der Lage ist zu nähen, dann ist das vielleicht der entscheidende Tipp, den ich damals gebraucht hätte! Daher der Post!

      Achso, für alle, die es ernsthaft interessiert: Kosten liegen bei Schlafbabys so etwa bei 300-350 Euro! Kommentare zu den Kosten könnt ihr euch sparen! Das ist Ansichtssache!

      #winke Theresa

      Ich finde es ganz grusselig!

      Das ist ja mal eine krasse Sache.
      Egal, was die meisten hier bisher behaupten, ich find die Idee dahinter total cool #pro
      Kommt man schon ins Überlegen, selbst so etwas anfertigen zu lassen... Ich schreib dir eine PN :-)

      Auch wenn du nicht danach fragst, aber ich finde das irgendwie gruselig. #zitter

      Ich fände es sicherlich komisch, wenn mir meine Mutter eine Puppe in die Hand drückt, die aussieht, wie ich als Baby. Dann doch lieber eine Kiste mit Andenken (erster Strampler etc. pp)

    Fürchterlich!!! Schon der Begriff "Bausatz" im Zusammenhang mit Babys finde ich ganz schrecklich #schock#schock#schock und wenn ich mir vorstelle, daß man mit dem Teil auch noch auf dem Arm kuschelt......nee, nee #rofl

Top Diskussionen anzeigen