Beckenboden Verschiebung

    • (1) 13.01.11 - 22:26

      Hallo #winke

      Hab vor ein paar Tagen schonmal gepostet das ich seit der Geburt so starke Schmerzen beim WC Gang habe.

      Nun hatte ich gestern einen Termin beim Internisten wegen eines Vorgespräches.
      Am Mittwoch wird eine Darnspiegelung gemacht.
      Jedoch tippt er aufgrund meiner Beschriebung auf eine Beckenboden verschiebung. Dadurch kommt der Stuhl nicht im richtigen Winkel an und dies verursacht die Schmerzen.
      Er wollte mir aber noch nicht sagen wie diese behandelt wird wenn es denn der Fall sein sollte.
      Hab schon gegoogelt aber nicht brauchbares gefunden.
      kennt sich jemand aus? Auf was muss ich mich einstellen??

      Danke für Eure Antworten

Top Diskussionen anzeigen