Erfrierungen?

    • (1) 15.01.11 - 20:01

      Hallo,

      mein Sohn, 12 Monate, hat sein einigen Tagen auf jeder Wange jeweils einen blauen Fleck, etwas kleiner wie ein Cent!
      Wenn wir draussen sind werden sie so richtig sichtbar. Aber selbst im Haus kann man sie gut erkennen!
      Jetzt mache ich mir wirklich Gedanken und Vorwürfe, ob es vielleicht Erfrierungen sind?!
      Er hat diese Flecken jetzt schon ca 2 Wochen!

      Was meint ihr, könnten es Erfrierungen sein?
      Mach mir so Vorwürfe!

      LG

      • Erfrierungen???? Eher unwahrscheinlich!

        Erfrierungen treten selten im Gesicht auf! Also ich hab noch niemanden mit einer Erfrierung im Gesicht gesehen! Und wenn, dann musses schon super kalt gewesen sein und vor 2 Wochen hat m.E. schon Tauwetter eingesetzt!

        Ich würd mal n Doc fragen!

        Ich kenne das vom Zahnen, haben wohl viele Kinder, wenn Backenzähne einschießen.

        Andrea

        Hey ! #winke

        Mach dir nicht gleich Vorwürfe, weißt doch noch gar nicht was es ist.
        Fahr doch einfach Montag gleich mal zum Kinderarzt und lass es anschauen.
        Das kostet nix und du wirst ruhiger.

        Und kleiner wie ein Centstück ? Und dann auf der Wange ?
        Erfrierungen kommen als erstes da, wo am wenigsten Fettgewebe ist.
        Also z.B. Finger, Zehe, Nase ...
        Und dazu muss es schon echt kalt sein. #zitter

        Mach dir nich zu viele Gedanken.
        Lass es abchecken und dann hast du Gewissheit.
        Sich vorher verrückt machen bringt gar nichts. #schock

        LG Emily #blume

Top Diskussionen anzeigen