Windelfrage die 1000.

    • (1) 20.01.11 - 15:51

      Ich wollte mal eure Erfahrungen mit Pampers oder anderen Windeln hören.
      Ich habe bei meinem großen vor fast 10 Jahren ausschlieslich Pampers benutzt, war auch super zufrieden.
      Aber bei dem kleinen kann ich es leider nicht sagen.
      Er hat immer einen Wunden Po.
      Dachte erst das es am Essen liegt, und der hatte auch so lange Durchfall aber er hat immernoch Wunden Po.
      Habe hier auch viele Beiträge gelesen wg. Pampers.
      Was habt ihr denn genommen, wo ihr mit Pampers nicht zufrieden wart?
      Bin für tipps dankbar..
      melli

      • Ich hatte mit den Windeln von dm-drogereimarkt gute Erfahrungen gemacht. Bei den Windeln von Aldi, Lidl und Schlecker gab es immer einen wunden Po.

        Bei meinem Sohn verwende ich auch Pampers und wenn der Po mal Wund ist (hatte mal versehentlich was mit Zitrone zu mir genommen und nach dem Stillen war sein Po wund), dann verwende ich von Bübchen die Wundschutzcreme Spezial mit Lebertran. Die riecht zwar etwas nach Fisch, aber sie hilft echt super.

        LG,
        Lina

        • Danke für den Tip.
          Mit Salben (Multilind, Clotrimazol...) gaht es auch weg aber nach kurzer Zeit kommt es wieder.
          Deswegen kam ich mal auf die Idee die Windeln zu wechseln.
          Pampers ist nicht mehr das was es früher war.

          melli

      Meine Nichte hatte auch immer einen wunden Po bei Pampers, dann mit Fixies ging es super :-)

      DM sind auch gut, aber ab Größe 3 sind die so dick und so hart-papierig irgendwie. Bis Größe 2 habe ich nur DM genommen und dann zu Pampers gewechselt.

      Roß,ann hat auch super Windeln. Da kannst du auch Probepack mit 2 Stück drinnen holen, gibts gratis mit dem baby-Bonus-Heft.

      Dazu finde ich es klassen, dass man bei DM und Roßmann die Windeln ausprobieren kann weil ja da alles zum wickeln kostenfrei bereit steht :-)

      #winke

    Ich schwöre auf Babylove von DM. Da hab ich mir heute erst wieder welche geholt.

    Ich mag die Pampers in kleinen Größen nicht wirklich. Wenn die Kinder nachher größer sind und sich mehr bewegen, sind die Pampers aber besser.

    LG Kati mit Elina 3,5 J. und Sophia *12.01.11

Top Diskussionen anzeigen