Wann wird der Stuhl feste?

    • (1) 25.01.11 - 11:39

      Hallo zusammen,

      mein Kleiner bekommt die Aptamil Pre.

      Er hat alle 2-3 Tage Stuhlgang aber der Stuhlgang ist immer so wässerig das die ganze Windel immer komplett voll ist und somit auch immer ausläuft. Muss ihn dann immer komplett umziehen.

      Wann wird denn der Stuhlgang etwas feste, ich weiß das er wie bei uns erst mit der Einführung der Beikost in etwa sein wird, aber so minimal fester?

      Und noch eine Frage:

      Der Geruch seines Stuhlganges ist auch extrem geworden, er hat zwar immer gerochen (logisch ist ja auch Stuhlgang) aber mittlerweile stinkt er richtig süsslich-sauer.

      Kann es sein das er vielleicht etwas ausbrütet?

      Vielen Dank!

      Lg
      Amela mit Vedad

      • (2) 25.01.11 - 11:40

        Wenn Du ihm ein Kotlett gibst wird er fester :-p


        Und süss/saurer riecht der von Sky auch ;-)

        Brütet aber nichst aus ;-)




        lg

        • Wenn ,dann aber nur ein lammkotlett ;-)

          hmm, wir haben das aber auch hinter uns. da ging auch alles hoch zum nacken hin. aber das legte sich nach der zeit wieder...

          machen kann man da nicht viel. wenn er beikost bekommen würde, könntest du möhren mit kartoffeln geben.

          • Nein Lammkotlett mögen wir nicht ;- wenn dann Kalbskotlett ;-)

            Ich musste mir gerade bildlich echt eine Gasmaske ran ziehen, er war so voll bis zum Nacken der ganze Body, der ganze Strampler war ruiniert

      HAllo,

      Linus bekommt auch Aptamil.
      Bei ihm ist es genauso wie bei Vedad.

      Wenn die Beikost eingeführt wird, wirds sich ändern

      Lg Maja

    • hallo,

      gebt ihr ha-nahrung??????

      die haben meine zwillinge nicht vertragen und zeigten die gleichen symptome, wie du sie beschreibst. verbunden mit einer totalen unruhe ....
      wir haben dann auf den ha-zusatz verzichtet und hatten von heute auf morgen andere kinder, die nicht mehr gestunken haben wie ein odelfass, die keinen flüssliegn stuhl mehr hatten, die man nicht mehr 10 mal am tag wegen stuhlgang wickeln musste und die ich nicht mehr wegen bauchschmerzen gekrümmt haben ...

      wenn ich vorher gewusst hätte, dass es diese unverträglichkeit gibt, hätte ich meinen süßen das ersparen können ....

      lg,
      delfinchen

Top Diskussionen anzeigen