Erste mal allein gelassen :D

    • Im ersten Jahr?

      GARNICHT!!!!

      Ausser mal bei Papa, aber bei sonst keinem!

      Zwangsläufig musste ich meine Kleine auch mal allein lassen. Zum Beispiel als ich zum Tierarzt musste, war sie mit ihrer Patentante zu Haus geblieben ... oder als ich arbeiten musste und Fabi schlecht geschlafen hatte, war sie zu Haus und ich bin arbeiten gegangen... Es war und wird immer schrecklich für mich sein... und deshalb mache ich es nur, wenn es nicht anders geht... Mit 3 1/2 Monaten hab ich an abgeben allerdings noch gar nicht gedacht!

    • Hallo,

      wir lassen unseren Kleinen regelmäßig für paar Stunden bei der Oma, da sie ihn mit spätestens 14 Monaten den ganzen Tag betreuen wird, wenn wir wieder arbeiten gehen müssen.

      Ich muss auch immer an meinen Spatz denken. Werd ab Dienstag wieder arbeiten müssen, dann bleibt mein Mann zu Hause. Mir graut es jetzt schon 10 Stunden von ihm getrennt zu sein. #heul

      LG

      Lumidi

      Juhu,

      beim ersten war´s schon komisch, aber es war gut so, denn jetzt kann ich den Grossen über Nacht schon mal zur Oma geben. #freu
      Was ihm auch super gefällt, klar, da darf man doch mehr als bei Mama und Papa.#;-)
      Und der Kleine???
      Der ist auch des öfteren mal 2-3 Std. bei der Oma, gerade wenn ich mit dem Grossen im Turnen bin oder so.
      Und das brauchen wir auch!!!

      Geniesse es.

      LG
      Susi

Top Diskussionen anzeigen