Die Kleine schläft in der Babyschale seelig

    • (1) 28.01.11 - 17:10

      hallo

      meine kleine ist nun fast 5wochen alt und nun habe ich herausgefunden, dass sie in der babyschale sehr gut und ruhig schläft. packe ich sie aber in ihre wiege quengelt sie schon nach kurzer zeit. sie schläft folglich auch nicht richtig.
      aber andauernd will ich sie auch nicht in die babyschale packen, da das ja nicht gut für den rücken ist.
      wie macht ihr das?

      lg Ramona mit Noah Elias und Noemi Malia

      • hmm, naja wie wir das machen? einfach nicht länger als nötig drin schlafen lassen :-D
        Unsere Maus liegt nur in der Babyschale wenn wir im Auto sitzen. Wenn wir beim Besuch sind nehm ich sie raus und riskier, dass sie wach wird. ist mir für ihren Rücken einfach zu ungesund, sorry.
        gibt doch tausend bessere Varianten ein Kind ruhig zum schlafen zu bringen.

        • Genau das meinte ich ja!! hab ja auch nicht gesagt dass ich sie deswegen immer in der schale schlafen lasse oder?!

          • vielleicht wäre pucken was für dich. in der babyschale ist es ja auch recht beengt, vielleicht mag dein baby das ja ganz gern und schläft dann auch ruhiger.
            kann dir nur das swaddle me empfehlen, das haben wir und hat sich echt ausgezahlt an manchen abenden. zwar quengelt sie kurz noch darin, schläft dann aber bald ein. wir haben nämlich so ein fuchtel-exemplar zu hause, sie macht sich mit ihren armbewegungen sonst immer selbst wach.

            • Ja hab jetzt mal das stillkissen mit rein, damit es etwas enger wird. mal sehen ob es was bringt.
              Nachts schläft sie sehr ruhig und seelig. ist nur tagsüber ein "problem".
              in der wiege schläft sie wenns hoch kommt 20min und dann fängt sie an zu quengeln und in der schale schlief sie gestern über 4stunden(will das aber auf keinen fall wiederholen).
              hm dann probier ich das mal aus mit dem pucken.

              lg Ramona

Top Diskussionen anzeigen