bräuchte mal ein Tipp für Kindercafe ohne schlafmöglichkeit

    • (1) 29.01.11 - 09:18

      Hallo,

      ich möchte gern in ein kindercafe gehen (war ich egstern das erste mal)
      und mich öfters dort mit anderen mamis treffen.
      nun iost es dort so, das es nur ein kleiner raum ist wo die kleinen auf dem boden sitzen/krabbeln/spielen können.
      kinderwagen darf nicht mit rein.
      meine kleine 7 monate, schläft fast alle 2 stunden.es ist schwierig genau die phase abzupassen.sie müsste den ganzen hinweg schlafen, um dort überhaupt durchhalten zu können.
      schlafmöglichkeiten gibt es nicht,d a man ja iwe gsagt nicht den kinderwagen mit rein nehmen darf.softtragetasche nehmen wir nicht mehr aus platzgründen.
      aufd em arm schlafen macht sie nicht bei der lautstärke und fremder umgebung.
      wie würdet ihr das dann machen?
      ich bräuchte mit dem auto 10 min.und da schläft sie noch nicht mal ein.
      mit dem bus müsste ich 2 mal umsteigen u.bräuchte da 30 min.da könnte sie vielleicht schlafen, aber bei dieser kälte dieses rein in bus, raus aus bus, wenn ich sie dann jedesmal etwas entkleiden müsste kann sie auch nicht schlafen.

      Hallo

      Probier es doch einfach aus.... Wenn sie bei der Lautstärke und wegen fremder Umgebung auf dem Arm nicht schläft, wird sie auch woanders dann nicht schlafen.... Und wenn du eh nur 10 Minuten Weg hast, kannst du es doch so machen, dass du spontan gehst, wenn die Maus müde und nörgelig wird....

      Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Kinder, wenn etwas wirklich interessant ist, ihre Gewohnheiten für den Zeitraum außen vor lassen.... Dann schläft sie halt mal nicht, wo ist das Problem?

      Wenn du es nicht ausprobierst, wirst du es nie erfahren... Einen anderen Tipp kann ich dir nicht geben!

      LG

      • ich habe das von geburt an so gemacht, das sie unterwegs auf dem arm oder woanders geschlafen hat.aber das mochte sie noch nie.ich habe es trotzdem immer weiter so gemacht, denn wir können ja nicht nur zu hause bleiben.
        sie mag es nicht und weint bitterlich! in einer fremden umgebung schläft sie erst garnicht.
        obwohl ich es von geburt an so versucht habe.

        • Na, dann wird sie doch da genauso wenig schlafen oder? Egal, wie du es machst....

          Probier es enfach aus.... Vielleicht findet deine Maus das so spannend da, dass sie das Schlafen vergisst! Und wie gesagt, sollte das nicht der Fall sein, bist du doch fix zuhause...

          LG

    Hallo!

    Und wenn du sie in ein Tragetuch oder ne vernünftige Trage packst? Schläft sie da auch nicht?

    Meine Kleine schläft immer vormittags gegen halb 10 mal für ne halbe stunde oder so.
    Wenn wir Donnerstags bei der Mutterberatung sind, schläft sie da halt nicht. Sondern dann, wenn wir fertig sind (gegen 10) in der Manduca beim kleinen Spatziergang.

    Gestern waren wir bei einer Freundin. Mäuschen schläft sonst nachmittags gegen 16 Uhr mal für ne Stunde. Gestern nicht. Sie ist dann beim Stillen auf meinem Arm gegen 17 Uhr eingepennt und hat da fast ne halbe Stunde geschlafen und war dann fit. Daneben waren noch ein weiteres Baby (2 Wochen älter als sie), meine Große (7 Jahre) und die Große meiner Freundin (fast 6 Jahre). Es war nicht wirklich leise...

    Aber wie gesagt, ein Tuch oder eine gute Trage sind vielleicht eine Alternative, wo deine Kleine dann auch schlafen könnte.

    Viele Möglichkeiten hast du ja nicht, wen nn ihr keinen Kiwa mit rein nehmen dürft.

    Ich würde hingehen nach dem deine Maus ausgeschlafen hat

    lunait

Top Diskussionen anzeigen