Wie ist das nun mit diesen Plastikflaschen?

    • (1) 31.01.11 - 17:37

      Hallo Ihr Lieben,

      ich stille zur Zeit, will aber auf die Dauer eine Mahlzeit durch Flasche ersetzen.

      Kann man Plastikflaschen bedenkenlos benutzen (zB NUK), oder muss ich da Bedenken haben wg. Bisphenol A oder so?

      Irgendwie finde ich keine Tests, bzw. Tests immer nur zu den Saugern, nicht aber zu den Flaschen selbst.

      Oder ist es besser Glas zu nehmen?

      Danke u liebe Grüße,

      Kallindra.

      • Hi,

        auf den Plastikflaschen steht BPA free oder BPA 0% drauf, wenn sie Bisphenol A frei sind. Das machen jetzt fast alle Flaschenhersteller bis auf die ganz günstigen.

        LG

        Judith

        wir benutzen ausschließlich die avent flaschen die sind alle BPA frei!
        die kannst du ohne bedenken nehmen... die von NUK natürlich auch :-)

        ich muss allerdings sagen ich persönlich hätte lieber die glasflaschen von NUK genommen... meine maus kommt mit den NUK saugern aber leider nicht zurecht!

        Die Flaschen von dm (babylove) sind frei von Bisphenol A.
        Haben alle einen Aufkleber drauf.

Top Diskussionen anzeigen