Tragehilfe?

    • (1) 19.02.11 - 12:34

      Huhu

      heute ist mein Glückskäfer tragesack angekommen. Meine kleine liebt es#verliebt

      So was ziehe ich ihr am besten darin an? in meine jacke passt soe nicht mit rein. wir haben momentan ca. 5 grad.

      lg jenny

      • (2) 19.02.11 - 12:55

        Mal sehen wie lange dein Kind das mag.Der Glückskäfer ist heute wirklich nicht mehr als gute Trage zu bezeichnen. Das galt früher mal, als es kaum eine Alternative zum Tragetuch gab.

        Ich trage meine Tochter bei 5 Grad mit Wohnungskleidung unter dem Tragecover!

        • (3) 19.02.11 - 13:00

          es gibt von allem immer etwas besseres... sie kann in richtiger haltung "sitzen" und das find ich wichtig..
          und mir ist ehrlich gesagt ein bondolino oder manduca zu teuer, da ich sie nicht täglich tragen werde.

          danke trotzdem..

          lg jenny

          • (4) 19.02.11 - 13:02

            Es ist dir zu TEUER,eine vernünftige Trage für dein Kind zu kaufen?

            Nein, im Glückskäfer "sitzt" das Kind nicht gut! Auch wenn es nicht täglich getragen wird,die Gesundheit des Kindes geht doch wohl vor! Ich habe übrigens meinen Ergo unbenutzt bei Ebay ersteigert,für 50 Euro. Das nur mal so nebenbei.

            Deine Einstellung finde ich verantwortungslos!

            • (5) 19.02.11 - 13:04

              Teuer ist auch hier relativ.In ein paar Wochen kannst du mit dem Glückskäfer nichts mehr anfangen, dann musst du sowieso was anderes kaufen.Dann kann man auch lieber einen Bondolino anschaffen,den man 2 Jahre nutzen kann!

              (6) 19.02.11 - 13:06

              immer ruhig blut ;)

              es wäre mir nicht zu teuer wenn ich meine tochter täglich oder mehr mals wöchentlich darin tragen würde, aber ich werde soe max 2 stunden in der woche da drin haben.

              so und soweit ich informiert bin ist die spreizhaltung wichtig und diese ist gegeben

              • (7) 19.02.11 - 13:09

                Wenn du dich nicht informieren willst und Ratschläge ignorierst ist das deine Sache.

                Du sitzt demnächst mit deinem Kind beim Orthopäden oder sonst wo.Also was solls.

                • (8) 19.02.11 - 13:13

                  hm sorry aber ich sehe gerade keine ratschläge von dir sondern nur, dass du anscheind hellseherische fähigkeiten hast.
                  und diese antwort

                  "Mal sehen wie lange dein Kind das mag.Der Glückskäfer ist heute wirklich nicht mehr als gute Trage zu bezeichnen. Das galt früher mal, als es kaum eine Alternative zum Tragetuch gab."

                  war auch kein ratschlag, sondern wohl ehr eine feststellung deiner seite.

                  so und dazu noch, sorry das ich kein esel bin, der geld prodozieren kann ;) ich könnte natürlich mich für meine kleine nur das teuerste kaufen und mich dafür in schulden schlagen, jawohl :D

                  • Ich habe den Glückskäfer für 60€ neu bei Amazon gesehen, mein Bondolino hat neu etwa 90€ gekostet.
                    Da ist der Unterschied jetzt nicht so groß und meiner ist länger zu benutzen, also auf die Zeit gerechnet günstiger.
                    Und den kann man auch gut gebraucht kaufen.

                    Hat also nix mit Geld produzieren oder Schulden machen zu tun.

                    • also ich habe genau 17 euro inkl. versand gezahlt :) meine güte ihr macht das so wie ihr richtig haltet und ich mach es halt so.

                      Eure Kinder - Eure entscheidung
                      mein kind - meine entscheidung...

                      • Natürlich ist es dein Kind und deine Entscheidung, aber es ist schon sehr traurig, dass du an der Gesundheit deines Kindes sparst. Die korrekte Haltung ist in einem Glückskäfer Tragesack nämlich nicht gegeben. Sparen kann man an vielen anderen Ecken, wir haben auch keinen Goldesel und trotzdem keine Billigtrage gekauft. Uns war die Gesundheit unseres Kindes nämlich dafür viel zu wichtig!

                        • Das it ja auch richtig.. mich nervt es nur wenn man mich direkt von der seite anfährt ohne vorher zu fragen.

                          denn kurz bevor ich den glückskäfer kaufte, habe ich mich mit mehreren hier ausm forum unterhalten.. (namen nenne ich keine) und da wurde das ding hoch gelobt und auf öko-test verwiesen..

                          so kaum habe ich das ding, solls wieder der letzte schrott sein, hätte ich das nämlich gewusst, hätt ich direkt was anderes gekauft!

                          • Das hast du gerade aber anders argumentiert. Du hast gesagt, du willst wegen ner Trage keine Schulden machen.... #kratz

                            • Lesen!

                              ich habe geschrieben,
                              ich könnte natürlich mich für meine kleine nur das teuerste kaufen und mich dafür in schulden schlagen, jawohl :D


                              damit war nicht nur die trage gemeint... und wenn man jetzt hier als schlechte mutter dargestellt wird, nur weil man eine trage gekauft hat, wo man dachte die auch gut ist.. dann tuts mir echt leid

                              Es hat doch keiner gesagt, dass du eine schlecht Mutter bist!
                              Drück dich demnächst anders aus. Und wenn das Thema Tragehilfe ist und man die ganze Zeit nur davon spricht und du jetzt sagst, damit war nicht nur die Trage gemeint ... Äh, merkste?? Zusammenhang?

Top Diskussionen anzeigen