Muss mal angeben: Ich hab soo ein liebes Baby

    • (1) 29.01.06 - 11:35

      Hallo!
      Mal ein Freudenposting von mir #huepf
      Ich hab soo ein liebes Baby, meine kleine Mausi ist seit dem letzten Wachstumssprung (25. Wo war der glaube ich) sowas von ein Vorzeigebaby, das gibts nicht. #freu
      Ich muss ja gerade für mein Examen lernen.:-( Und Antonia liegt, wenn wir nicht gerade spazieren gehen oder gemeinsam in der Küche sind#koch (->Wippe), den lieben langen Tag hier im Wohnzimmer auf ihrer Spieldecke und beschäftigt sich ganz alleine mit ihrem Spielzeug, übt nebenbei noch den Popo hochzuheben ;-), brabbelt stundenlang "Baba" und "Dada" #bla und ist völlig zufrieden. #huepf Sie bleibt dort ganz selbstständig liegen, ich kann überall hingehen, ohne Meckern, dafür wackelt sie vor Freude mit den Füßchen (sieht aus wie ein #hund mit dem Schwanz :-)), wenn ich wieder in den Raum komme, das ist soo schön. Und das seit Wochen!
      Sie lacht uns so oft an, scheint völlig glücklich und zufrieden zu sein und ist schon so selbstständig und neugierig und trotzdem scheint sie es zu genießen, wenn sie mit uns mal auf dem Arm kuschelt.

      Und Abends schaff ich schon gar nicht mehr die 2.Strophe von unserem Gute-Nacht-Lied, da schnuffelt sie sich schon in ihrem Bettchen ein und schlummert, so müde ist sie dann vom Tag. #gaehn Und dann haben mein Mann und ich von 19.30 bis 8.00 "Auszeit" und können das Leben als "Paar" genießen. #liebe Das ist soo schön!


      Ich habe anfangs immer nur die schlechten Tage besonders betont, die tollen, problemlosen Tage sieht man nie so sehr. Das ist schade! Daher lobe ich meine Süße jeden Tag, auch wenn sie es noch gar nicht versteht! ;-)

      Möchte jemand von Euch beim "Angeben" mitmachen? ;-)

      Gruß vonLaboe mit dem liebsten, süßesten, hübschesten, klügsten, stärksten, zärtlichsten, freundlichsten, aufgewecktesten, witzigsten, (mir fallen noch 1000 Beschreibungen ein) Baby der Welt: Antonia (fast 7 Mo) #liebe#liebe#liebe#liebe#liebe#liebe#liebe

      • (2) 29.01.06 - 11:43

        Hallo,

        ja ich.Meine kleine(4 Mon) ist auch so ein super liebes unkompliziertes Baby.
        Sie weint nur wenn sie #mampf#flasche hat,ihre Windel naß ist und wenn sie schlafen will.Dann aber schläft sie auch sofort in ihrem Bett ein.
        Sonst liegt sie auf ihrer Krabbeldecke strampelt mit ihren Beinchen und spielt mit ihrem Schnuller.
        Und lachen tut sie eh den ganzen Tag.
        Klar gibt es auch Tage wo sie unausstehlich ist aber die sind eher selten.
        Mein Sohn war echt ein kleines Monster damals.Wollte nur getragen werden,nur auf dem Arm einschlafen und den ganzen Tag Beschäftigung haben.#schwitz

        LG,fiori#blume

        (3) 29.01.06 - 12:01

        Hallo,
        da könen wir mithalten!#huepf#huepf#huepf
        Justus ist jetzt 7 Monate,bekommt gerade seinen 3. und 4.Zahn. Den ersten Zahn haben wir erst bemerkt als er schon draußen war.:-D
        Justus spielt den halben Tag auf der Krabbeldecke und erkundet die Wohnung, jammern tut er nur ,wenn er richtig übermüdet ist.#baby Er schläft mittags allein in der Wiege ein und abends schon um 18 Uhr beim Stillen (er schläft nicht durch,finde ich aber nicht schlimm,denn er will nur 3-4 mal kurz trinken und schläft dann gleich wieder.)Wacht um 8/8:30 Uhr auf.:-)
        Er ist durch und durch, ein ausgeglichenes, zufriedenes und aufgewecktes Kerlchen.Ich glaube unsere Ruhe überträgt sich einfach auf unseren Kleinen (auch schon in der Schwangerschaft).
        Dabei heißt es immer ,gerade Erzieher haben die anstrengenden Kinder und machen sooo einen Wirbel um ihr Kind....:-p
        Wir sind einfach nur glücklich und zufrieden mit unserem Leben und machen um seine Neurodermitis und "mal nicht essen" oder "Durchschlafen" und "in welchem Bett" nicht so einen Wirbel...

        Natürlich haben wir auch einfach Glück mit einer unkomplizierten Schwangerschaft/Geburt und einem gesunden Kind!!!

        #liebeGruß Kerstin & Justus (25.06.05)

        (4) 29.01.06 - 11:41

        Hey! dann will ich auch mal angeben!

        Bei Maurice hab ich die Schübe nie gerkt und er ist IMMER so lieb.


        #liebegüße Carina mit Maurice (19.03.05)

      • (5) 29.01.06 - 11:48

        Das könnte von mir sein :)

        Meine Tochter ist auch fast 7 Monate und schon immer sehr ruhig und ausgeglichen. Nur tagsüber schläft sie nicht so gut, wirklich lange nur mal im kiWa. Aber dafür fällt sie abends auch innerhalb von ein paar Minuten in ihr "11-Stunden-Koma" ;-)

        (6) 29.01.06 - 11:53

        ...

        mein junge ist ein "monster" oder teufel - wie ich mmer sage (aber im leiben natürlich :)
        er ist ständig auf dem arm und braucht immer beschäftigung. zudem bekommt er bei stress und größerer veränderung bauchschmerzen - er ist halt ein kleiner sensibler! :-)
        seitdem er sitzen kann - ca. 4 wochen jetzt- ist es leihter
        dann kann ich auch mal was machen. ian ist jetzt 6 monate und die ersten 4 monate hatte er blähungen.

        er heult wenn er müde ist... wenn ihm langweilig ist....
        aber dafür kann er auch soooooooooooooooo süß lachen :-D

        gruß
        maren

      • (7) 29.01.06 - 12:15

        so, nun will ich auch mal angeben! lol

        leon wird ja nun am 19. feb schon wieder 1 jahr und rückblickend kann ich sagen, er war ein superlieber schatz! er hat mit 5 wochen schon durchgeschlafen und das macht er bis heute, ohne ausnahme! (von 20.00 uhr bis 8.00 uhr). der erste breiversuch hat gleich bombastisch geklappt, wenn wir mal bei freunden abends sind, nehm ich ihn einfach mit, er schläft überall (hauptsache sein kuschelteddy ist dabei).
        er hatte bie blähungen, usw. ein absolutes traumkind. er ist sehr offen, hat kaum angst vor fremden (aber er hat erst mal sehr viel rspekt).
        klar, hier und da kniescht er auch mal, vor allem, wenn die beißerchen drücken, aber das fällt nicht ins gewicht!!

        lg nicki mit ihrem süßen kleine (großen) #hasi leon *19.02.05

        (8) 30.01.06 - 00:38

        Hallo,
        Ich habe auch so ein liebes Baby.
        Sie hat schon vier Wochen nach der Geburt von 21Uhr bis 9Uhr durchgeschlafen.Von 10Uhr bis 13Uhr macht sie Mittagsschlaf, und dann nochmal von 17Uhr bis 18Uhr ein kurzes Nickerchen#freu
        Und schreien tut sie zum Glück auch recht selten.

Top Diskussionen anzeigen